XCOM: Enemy Unknown erscheint am 20. Juni für iOS

 Unbekannter XCOM-Feind (Windows-Screenshot 002)

Wir haben es Ihnen gesagt Bereits im März werden der Entwickler Fireaxis und der Publisher 2K Games die offizielle Version veröffentlichen XCOM: Feind unbekannt port im App Store diesen Sommer. Heute hat der Verlag sowohl das Veröffentlichungsdatum als auch den Preis bestätigt: XCOM: Feind unbekannt kommt am 20. Juni auf ein iPhone und iPad in Ihrer Nähe und kostet zwanzig Dollar.

Im Grunde ein neu interpretiertes Remake des Kult-Strategiespielklassikers von 1994 UFO: Feind unbekannt (auch bekannt als X-COM: UFO-Verteidigung ), XCOM: Feind unbekannt versetzt Sie in die Rolle einer multinationalen paramilitärischen Elite-Organisation, die den Alien-Abschaum beseitigen muss, der die Erde erobert …



Gamespot konnte das Veröffentlichungsdatum am 20. Juni sowohl mit Fireaxis als auch mit 2K Games bestätigen. Die universelle Binärdatei für 20 $ unterstützt das iPad 2, iPad 3, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, iPhone 5 und den iPod touch der fünften Generation.

Es umfasst GameCenter-Unterstützung und nutzt die iCloud-Funktionalität, sodass Spieler Spiele auf jedem iOS-Gerät speichern können, das sie besitzen.

Der Kopf-an-Kopf-Multiplayer-Modus wird später als kostenloses Update hinzugefügt.

Hier ist ein Trailer vom März 2012.

XCOM: Feind unbekannt zuvor im Oktober 2012 für Microsoft Windows, PlayStation 3 und Xbox 360 gestartet. Ende April vom britischen Entwickler Feral Interactive veröffentlicht XCOM: Enemy Unknown – Elite-Edition im Mac App Store.

Lead Designer Jake Solomon erzählt Yostiq dass dies eine ausgewachsene Veröffentlichung sein wird, kein frei spielbarer Müll, der ständig nach Bargeld verlangt.

Es wird einen angemessenen Preis für das haben, was es ist. Es wird ein Premium-Preispunkt sein. Es ist das Spiel. Es ist das komplette Spiel.

Die Veröffentlichung erfuhr auch, dass das Spiel das nicht enthalten wird Schleuder herunterladbare Inhalte packen, obwohl die Elite-Soldat-DLC wird angeblich aufgenommen.

Wie auch immer, wenn Sie ein Fan des Genres sind, sind zwanzig Dollar vielleicht kein zu hoher Preis, um dieses Premium-Erlebnis auf Ihrem iDevice zu haben.