Waze aktualisiert mit neuer Benutzeroberfläche, verbesserten Freigabefunktionen und mehr

 Waze

Fans und Nutzer des beliebten Waze GPS-App freut sich zu hören, dass der Mapping-Client heute ein bedeutendes Update erhalten hat. Die Veröffentlichung bringt mehrere Änderungen mit sich, darunter verschiedene neu gestaltete UI-Elemente und eine Handvoll nützlicher neuer Funktionen.

Die neue Benutzeroberfläche deckt den ETA-Bildschirm ab, mit dem Benutzer ihre Fahrt jetzt problemlos mit Freunden und Familie teilen können, und fügt außerdem ein neues Symbol auf der Registerkarte ETA hinzu, das die Anzahl der Benutzer anzeigt, die Ihre Reise verfolgen. Wir haben eine vollständige Aufschlüsselung der neuen Funktionen unten…



Hier ist Ihr vollständiges Änderungsprotokoll:

Was ist neu in Version 3.8.0

Mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben ist einfacher als je zuvor! Machen Sie mit neuen und verbesserten Funktionen Schluss mit diesen lästigen SMS und Telefonanrufen – „Ich gehe jetzt“, „Ich stecke im Stau“, „Fast da!“ – und lassen Sie Waze die Arbeit für Sie erledigen.

– Finden Sie mehr Freunde auf Waze, indem Sie Kontakte hinzufügen
– Senden und empfangen Sie Freundschaftsanfragen und verwalten Sie Ihre Freundesliste
– Kontaktieren Sie Freunde direkt über deren Profile: Teilen Sie eine Fahrt, rufen Sie an, senden Sie eine Nachricht oder sagen Sie „Hallo!
– Standorte, die zwischen Freunden gesendet werden, werden in Benutzerprofilen für die zukünftige Navigation gespeichert
– Neues benutzerfreundliches Design zum Senden von Standorten
– Teilen Sie Ihre Fahrt, damit Freunde und Familie wissen, dass Sie unterwegs sind
– Der neu gestaltete ETA-Bildschirm enthält eine Freundesanzeige, um Ihre Fahrt einfach zu teilen
– Neues Symbol auf der ETA-Registerkarte zeigt die Anzahl der Personen, die Ihr geteiltes Laufwerk ansehen, und erweitert sich, um einen Überblick über die Aktivitäten zu erhalten
– Das Hauptmenü wurde umgestaltet und enthält im Navigationsmodus eine neue Schaltfläche „Standort senden“ und eine Schaltfläche „Laufwerk freigeben“.

Fehlerbehebung:
– Waze friert ein, wenn eine Suche durchgeführt wird
– Allgemeine Stabilitätsverbesserungen

Für diejenigen, die mit Waze nicht vertraut sind, es ist im Wesentlichen eine Kartenanwendung mit einer starken sozialen Ebene. Es enthält alle Standard-GPS-Funktionen, wie z. B. sprachgesteuerte Abbiegehinweise, fügt jedoch Verkehrs-/Routendaten hinzu, die aus einer aktiven Community von Benutzern stammen.

Google hat Waze übernommen letzten Sommer für angeblich 1,3 Milliarden US-Dollar und hat einige seiner Streckendaten in integriert Google Maps . Aber ansonsten ist die App unberührt geblieben, also lohnt es sich immer noch, sie auszuprobieren. Sie können Waze finden kostenlos im App Store .