Umfrage: Spielt eine Mac-Version von TaiG an dieser Stelle überhaupt noch eine Rolle?

 TaiG Mac OS X Virtuelle Maschine

Das TaiG Ausbruch aus dem Gefängnis für entweder iOS 8.3 oder iOS 8.4 ist seit über zweieinhalb Wochen auf dem Markt. Infolgedessen haben viele Benutzer ihre iPhones, iPads und iPod touch jailbreakt.

Obwohl das TaiG-Tool die ganze Zeit über nur für Windows verfügbar war, konnten viele Jailbreaker, die nur Macs verwenden, es mithilfe einer Bootcamp-Partition oder einer virtuelle Maschine – was bei weitem die beliebteste Methode zum Jailbreak auf einem Mac ist.

Es stellt sich also die Frage: Interessieren Sie sich zu diesem Zeitpunkt überhaupt für eine Mac-Version von TaiG? Gerüchte kursieren dass ein Mac-Tool tatsächlich in Arbeit ist, aber es ist so lange her, dass die meisten, die nach einem Jailbreak hungerten, entweder den Windows-Computer eines Freundes benutzten oder eine der oben genannten Optionen nutzten.

Stimmen Sie in unserer Umfrage ab und lassen Sie es uns wissen…


Und falls Sie nur ein Mac sind, aber jetzt einen Jailbreak versuchen möchten, können Sie unser einfaches Tutorial für virtuelle Maschinen verwenden. Es dauert weniger als eine halbe Stunde von Anfang bis Ende.

Was halten Sie von den Veröffentlichungsrichtlinien von TaiG? Denken Sie, dass Macs angesichts ihrer symbiotischen Beziehung zu iOS-Geräten an erster Stelle stehen sollten?