So schauen Sie sich AVI-Videos oder -Filme auf dem iPhone an

 VLC für iOS 2.2 (iPhone-Screenshot 001)

Zuvor habe ich eine Anleitung geschrieben So streamen Sie Filme aus Ihrer iTunes-Mediathek auf Ihr iPhone oder iPad über Homesharing. Die Funktion funktioniert jedoch nur mit von iTunes unterstützten Dateiformaten, was bedeutet, dass Sie Videos oder Filme nur in Formaten wie MP4 und MOV streamen können. Viele andere Video-Codecs, insbesondere AVI, können von iTunes nicht abgespielt werden.

Trotzdem ist es weiterhin möglich, AVI-Videos oder -Filme auf iPhone oder iPad abzuspielen. Sie müssen lediglich die offizielle herunterladen VLC für Mobile-App , das kostenlos im App Store erhältlich ist, und wählen Sie eine von mehreren Methoden aus, um die AVI-Videos oder -Filme auf Ihr Gerät zu übertragen. Lesen Sie weiter, um Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Ansehen von AVI-Videos oder -Filmen auf dem iPhone oder iPad zu erhalten.

Aktualisieren: Diese App kann so viel wie VLC und mehr: WALTR für Mac konvertiert und überträgt jedes Video auf iPhone und iPad, kein iTunes erforderlich



So sehen Sie sich AVI-Dateien auf dem iPhone oder iPad an

1) Download VLC für Mobilgeräte im App-Store. Kostenlos für iPhone und iPad.

zwei) Öffnen Sie VLC und tippen Sie auf die Netzwerk Tab.

3) Ermöglichen Teilen über WLAN .

 VLC-Freigabe über WLAN

4) Geben Sie auf Ihrem Mac oder PC das angezeigte Netzwerk in die Adressleiste Ihres Webbrowsers ein. Beispiel: 192.168.2.18.

 WLAN-Upload VLC

5) Klick auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke und öffnen Sie die gewünschte AVI-Datei.

6) Die Datei wird über Wi-Fi auf Ihr iPhone oder iPad hochgeladen.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, sollte die AVI-Datei in der Medienbibliothek in der VLC for Mobile-App erscheinen. VLC unterstützt praktisch jeden gängigen Video-Codec, sodass diese Anleitung auch für andere Dateiformate verwendet werden kann. Wenn Sie Dateien lieber mit einer anderen Methode hochladen möchten, tippen Sie auf den Link Weitere Informationen in den VLC-Anweisungen zur Verwendung der Dateisynchronisierung oder zum Hochladen von Medien von Google Drive oder Dropbox.