So halten Sie Ihr MacBook wach, während der Deckel geschlossen ist

 NoSleep vorgestellt

Kein Schlaf ist ein praktisches Dienstprogramm für die Menüleiste, das ich jeden Tag verwende, um mein MacBook Air wach zu halten. Es ist wie Geschwindigkeit für Ihren Mac. Auch bei geschlossenem Deckel bleibt das MacBook wach.

Das Beste an diesem Dienstprogramm ist, dass es mit einem einzigen Klick auf das Menüleistensymbol einfach ein- oder ausgeschaltet werden kann. NoSleep ist ein einfaches Tool, bietet jedoch einige Optionen zum Anpassen seiner Funktionsweise. Werfen Sie einen Blick hinein, während ich NoSleep auf Video vorführe.



Nachdem Sie NoSleep.dmg heruntergeladen haben, extrahieren Sie NoSleep.app und ziehen Sie die App in Ihren Anwendungsordner. Es sollte erwähnt werden, dass NoSleep nicht im Mac App Store erhältlich ist; Aufgrund der strengen Sandboxing-Regeln von Apple ist es unwahrscheinlich, dass Sie es oder Alternativen dort sehen werden.

Öffnen Sie nach der Installation NoSleep und Sie sollten das „Zz“-Symbol für das laufende Dienstprogramm in der Menüleiste sehen. Sie können NoSleep dazu zwingen, seine praktische Arbeit mit Wechselstrom, Batteriestrom oder beidem zu erledigen. Sie müssen die Einstellungen des Tools öffnen, um diese Optionen unabhängig voneinander auszuwählen. Wenn Sie nur möchten, dass Ihr Mac unabhängig von seiner Stromquelle wach bleibt, aktiviert ein einziger Klick auf das Menüleistensymbol seine Nicht-Schlaf-Eigenschaften auf der ganzen Linie.

 NoSleep-Menüleiste
NoSleep wird durch das kleine „Zz“-Symbol in der Menüleiste dargestellt

Sobald NoSleep aktiviert ist, können Sie den Deckel Ihres MacBook schließen und das Gerät tuckert weiter, als ob es nie geschlossen worden wäre. Sie können weiterhin Dateien herunterladen, Videos rendern, Musik abspielen und alles andere tun, was Sie normalerweise nicht in Betracht ziehen würden, wenn der Deckel Ihres MacBook geschlossen ist. Das Tolle an NoSleep ist, dass der Bildschirm bei geschlossenem Deckel immer noch dunkel wird, was, wie Sie sich vorstellen können, einen großen Beitrag zur Einsparung von Akkulaufzeit leistet.

Ich fand NoSleep besonders nützlich, wenn ich mein MacBook Air mit einem 27-Zoll-Thunderbolt-Display koppelte. Durch die Verwendung von NoSleep konnte ich mein MacBook Air an das Display anschließen, ohne es über den MagSafe-Adapter mit Strom versorgen zu müssen. Ich tat dies von Zeit zu Zeit, um die Integrität des Akkus des MacBook zu erhalten; Es ist nicht gut, den Akku immer an eine Stromquelle angeschlossen zu haben.

 NoSleep-Einstellungen
Die Einstellungen von NoSleep sind einfach und auf den Punkt gebracht

NoSleep wurde von Pavel Prokofjew entwickelt. Er hat die Erweiterung erstellt, weil er enttäuscht war, dass dem Mac keine nativen Energieoptionen für den Zustand „Deckel geschlossen“ fehlten. Prokofjew hat seine Kreation großzügig geteilt, damit alle MacBook-Benutzer von ihrer Nützlichkeit profitieren können. Besuchen Sie sein offizielles Google Code-Projekt für die kostenloser Downloadlink . Es gibt auch einen Spenden-Button auf seiner Projektseite, wenn Sie spenden möchten.

Ich weiß, dass es wahrscheinlich andere Dienstprogramme gibt, um die Schlafeinstellungen bei geschlossenem Deckel auf dem Mac zu verwalten, aber NoSleep war schon immer meine bevorzugte Erweiterung. Es funktioniert genau so, wie es beschrieben wird, und die Tatsache, dass es kostenlos ist, schadet nicht. Welches Tool verwenden Sie, um diese Situationen zu bewältigen? Teilen Sie unten Ihre Meinungen und Kommentare.