So erstellen Sie eine handschriftliche E-Mail-Signatur auf dem iPhone

In einem früheren Beitrag haben wir es Ihnen gezeigt So erstellen Sie eine HTML-E-Mail-Signatur auf einem iPhone oder iPad. Dies veranlasste einige unserer Leser, sich eine Variation dieses Themas auszudenken und zu fragen, wie man das Bild einer handschriftlichen Signatur zu einer E-Mail-Signatur auf iOS hinzufügt.

Wie sich herausstellt, ist der Prozess derselbe und kann in wenigen Schritten durchgeführt werden. Dieses Tutorial führt Sie durch die Schritte zum Erstellen eines handschriftlichen E-Mail-Signaturbildes, das Sie zu Ihren E-Mails hinzufügen können, die von der Mail-App auf dem iPhone oder iPad gesendet werden.

  Handschriftliche E-Mail-Signatur in Google Mail und der Mail-App auf dem iPhone

Ich muss sagen, ich bin kein Fan von handschriftlichen Unterschriften. Für mich schreit es nach 1998, aber ich denke, es ist eine persönliche Vorliebe. Wenn Sie darauf stehen, dann lesen Sie weiter. Mein Rat wäre jedoch, keine Bilder in Ihrer E-Mail-Signatur zu verwenden, da dies in einigen E-Mail-Clients zu Formatierungsproblemen führen kann.

So fügen Sie Ihren E-Mails ein handschriftliches Signaturbild hinzu

Haben Sie das Signaturbild auf Ihrem Computer? Wenn ja, gehen Sie bitte zu Schritt 1. Wenn nicht, können Sie eine iOS-App wie z Digitale Unterschrift um Ihre Signatur zu erstellen.

Notiz: Ich verwende Google Mail für die Zwecke dieses Tutorials, aber ich gehe davon aus, dass es mit anderen Diensten wie Outlook genauso funktioniert.

Außerdem verwenden wir in diesem Tutorial einen Webbrowser, um Gmail ein handschriftliches Signaturbild hinzuzufügen. Wenn Sie dies von einer Mail-App aus tun würden, wäre die Signatur nicht dauerhaft und das Bild würde nach einer Weile verschwinden. Obwohl ich nicht sicher sagen kann, was der Grund ist, glaube ich, dass es etwas mit Caching zu tun hat. Wenn Sie ein Bild über einen E-Mail-Dienst in einem Webbrowser erstellen, gehe ich davon aus, dass diese Signaturbilddatei online gespeichert ist, und erklärt, warum sie dauerhaft ist und nicht verschwindet.

1) Öffnen Sie zunächst Gmail in einem Computerbrowser und klicken Sie auf die Zahnrad-Symbol > Alle Einstellungen anzeigen .

zwei) Scrollen Sie nach unten Allgemein und klicken Sie neben Signatur auf Erstelle neu .

3) Geben Sie einen beliebigen Namen ein und klicken Sie Schaffen . Dies ist nicht Ihre E-Mail-Signatur, sondern nur der Name zur Identifizierung der Signatur. Es ist nur für Sie sichtbar.

4) Drücke den Bildsymbol einfügen und laden Sie Ihr Signaturbild hoch. Wenn das Bild riesig ist, klicken Sie darauf und wählen Sie es aus Klein , Mittel , oder Groß . Meiner Meinung nach sind Small und Medium geeignet. Verwenden Sie andere optionale Werkzeuge, um die Position des Bildes links, rechts oder zentriert auszurichten.

5) Scrollen Sie nach unten, klicken Sie auf die „Für neue E-Mails verwenden“ Signatur-Dropdown und wählen Sie die soeben erstellte Signatur aus.

6) Klicken Sie von unten Änderungen speichern .

  Fügen Sie Gmail eine handschriftliche Signatur hinzu

Sie haben erfolgreich ein handgeschriebenes Bild als Ihre E-Mail-Signatur in Gmail hinzugefügt. Es funktioniert jetzt in diesem Gmail-Konto in einem Computerbrowser oder in der Gmail-App auf Ihrem Telefon. Unser Ziel ist es jedoch, handschriftliche E-Mail-Signaturen für E-Mail-Konten zu verwenden, die der integrierten iOS Mail-App hinzugefügt wurden. Lesen Sie also weiter.

7) Nachdem Sie die obigen Schritte zum Hinzufügen einer Signatur zu Google Mail ausgeführt haben, senden Sie sich selbst eine E-Mail mit Ihrer handschriftlichen Signatur.

  E-Mail mit handschriftlichem Unterschriftsbild

8) Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die E-Mail, die Sie gerade an sich selbst gesendet haben und die das Bild der handschriftlichen Unterschrift enthält. Kopieren Sie das Bild wie unten gezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie es über das in diesem Screenshot gezeigte Auswahlmenü kopieren. Drücken Sie nicht auf das Bild und tippen Sie auf Kopieren.

  Kopieren Sie die handschriftliche E-Mail-Signatur auf dem iPhone

9) Gehen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu Einstellungen > Post > Unterschrift , und fügen Sie das Signaturbild in das E-Mail-Konto ein, für das Sie es verwenden möchten.

  Fügen Sie eine handschriftliche Bildsignatur in die Mail-App-Einstellungen auf dem iPhone ein

10) Um Ihre neue Signatur zu testen, gehen Sie zur Mail-App auf Ihrem iPhone und erstellen Sie eine neue E-Mail. Wenn Sie die Anweisungen richtig befolgt haben, sollte es so aussehen:

  Handschriftliche E-Mail-Signatur in der iOS Mail-App

Beachten Sie, dass, wenn das Signaturbild nicht angezeigt wird oder als kleines Quadrat angezeigt wird, dies daran liegt, dass Sie es gemäß Schritt 2 oben nicht korrekt kopiert haben. Mir ist auch aufgefallen, dass das Signaturbild, wenn es sehr groß (in meinem Fall 63 KB) oder zu klein (in meinem Fall 3 KB) ist, möglicherweise nicht als Signatur in der Mail-App funktioniert und als winziges Quadrat angezeigt wird. Für mich hat ein kleines Bild von 250px (15 KB) funktioniert. Manchmal hilft auch das Hinzufügen von Text unter der handschriftlichen Unterschrift. Insgesamt funktionieren handgeschriebene Signaturbilder einwandfrei in Gmail (Web und offizielle Gmail-App), können aber in der iOS Mail-App etwas schwierig zu finden sein und einige Versuche erfordern.

Schauen Sie als nächstes:

  • So entsperren Sie E-Mails, die Sie in Google Mail blockiert haben
  • Schritte zum Einrichten mehrerer E-Mail-Signaturen auf iPhone, iPad und Mac
  • So setzen Sie die Apple Mail-App auf iPhone, iPad und Mac auf die Werkseinstellungen zurück