So aktivieren Sie Tastenwiederholungen auf Ihrem Mac

Eine Sache, die ich an Macs schon immer gemocht habe, sind ihre Sekundärtasten, bei denen das Drücken einer Buchstabentaste Variationen dieses Buchstabens anzeigt, wie das Drücken von „u“, um „ü“ zu erhalten. Dies ist praktisch, wenn Sie nicht-englische Wörter buchstabieren, aber wenn Sie das nie tun, kann Apples Ersatz von Sonderzeichen für die traditionellen Tastenwiederholungen von Windows-Computern eine unnötige – und vielleicht unerwünschte – Funktion sein.

Die gute Nachricht ist, dass es eine einfache Möglichkeit gibt, die Kontrolle zu übernehmen und das Verhalten langer Tastendrücke an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Das funktioniert nicht nur mit Buchstaben, sondern auch mit Zahlentasten.

Aktivieren Sie die Tastenwiederholung auf dem Mac

1) Terminal öffnen von Spotlight oder durch Suchen im Ordner „Programme“.

zwei) Geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste:

defaults write NSGlobalDomain ApplePressAndHoldEnabled -bool false

 Aktivieren Sie Tastenwiederholungen mit Terminal

3) Starten Sie alle geöffneten Anwendungen neu, in denen diese Einstellung aktiviert werden soll. Sie sollten jetzt in der Lage sein, eine Taste gedrückt zu halten und ihr Zeichen endlos wiederholen zu lassen.

 Tastenwiederholungen auf mac aktivieren

4) Wenn Sie die Rate der Tastenwiederholungen beschleunigen oder die Verzögerung verringern möchten, bevor eine gehaltene Taste wiederholt wird, sind diese Optionen in den Systemeinstellungen unter abgelegt Klaviatur Header. Stellen Sie diese Schieberegler einfach nach Ihrem Geschmack ein.

 Tastatureinstellungen Tastenwiederholung auf dem Mac

Zurückkehren: Wenn Ihnen die Ergebnisse nicht gefallen oder Sie die alternativen Zeichen aus irgendeinem Grund wiederherstellen möchten, befolgen Sie einfach die obigen Schritte, ändern aber den letzten Teil des Befehls von 'false' in 'true'. Dies bedeutet einfach, den folgenden Befehl für den in Schritt 2 zu ersetzen:

defaults write NSGlobalDomain ApplePressAndHoldEnabled -bool true

 alternative Tasten
Das ist alles was es braucht. Egal, ob Sie Tastenwiederholungen mögen oder einfach keine alternativen Zeichen mögen, das Umschalten zwischen diesen Einstellungen ist ein Kinderspiel.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Tastatürkürzel Abschnitt für schnellere Möglichkeiten zum Erledigen von Aufgaben auf Ihrem Mac. Und wenn Sie solche Tipps haben, die Sie teilen möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns auf Twitter !