Snapchat 6.0 ist mit der neuen Funktion „Snapchat Stories“ erhältlich

 snapchat

Snapchat hat heute eine neue Version seines iOS-Clients veröffentlicht, die die App auf Version 6.0 bringt. Das Update enthält nur eine neue Funktion – aber es ist eine wichtige neue Funktion, die das Unternehmen „Snapchat Stories“ nennt.

Die Funktion lässt sich am besten so beschreiben, dass sie dem News Feed von Facebook ähnelt. Story-Einträge sind im Wesentlichen Status-Updates, die Ihren Freunden anhand von Bildern zeigen, was Sie in den letzten 24 Stunden gemacht haben …

Hier die Releasenotes:

„Wir stellen Snapchat Stories vor.

Teilen Sie Snaps mit all Ihren Freunden mit einem Fingertipp.

Snapchat Stories fügen Snaps zusammen, um eine Erzählung zu erstellen. Wenn du deiner Story einen Snap hinzufügst, bleibt er 24 Stunden lang erhalten, bevor er verschwindet und Platz für Neues macht. Deine Story spielt sich immer vorwärts ab, weil es sinnvoll ist, Momente in der Reihenfolge zu teilen, in der du sie erlebst.

Ihre Geschichte endet nie und sie ändert sich ständig. Das Ende Ihrer Story heute ist der Anfang Ihrer Story morgen. Und jeder Snap in deiner Story enthält eine Liste aller Personen, die ihn ansehen.

Viel Spaß beim Knipsen!“

Und das dazugehörige Video:

http://www.youtube.com/watch?v=88Cu3yN-LlM

Entsprechend Der Rand können Sie auf die neue Funktion zugreifen, indem Sie Ihren Finger auf den Namen eines Kontakts halten. Dadurch wird ein Stream von jedem Snap gestartet, den sie innerhalb der letzten 24 Stunden in ihrer Story geteilt haben, und zwar in chronologischer Reihenfolge.

Ich denke, die ganze Idee von Stories ist überzeugend, und es wird interessant sein zu sehen, wie die Benutzer darauf reagieren. Snapchat sieht immer mehr wie Facebook in seinen frühen Tagen aus – vor all den Anzeigen und Candy Crush-Einladungen.

Sie können die neueste Version von Snapchat finden hier .

Was denkst du über Snapchat Stories? Hit-Idee oder Spielerei?