Scanbot 3.7 kommt mit Slack- und Wunderlist-Integrationen und einer neuen Dokumentbenennungsfunktion

 Scanbot 3.7 für iOS Slack und Wunderlist-Integration

Scanbot für iOS , der elegante und leistungsstarke Dokumentenscanner und QR-Reader, hat am Donnerstag ein Update erhalten.

Die neue Version erweitert die Liste der Integrationen von Drittanbietern um Wunderlist- und Slack-Apps und führt eine brandneue Dokumentbenennungsfunktion für iOS- und Android-Editionen ein.

Scanbot 3.7 ist auf Freemium-Basis erhältlich und enthält außerdem optimierte Leistung, Funktionsverbesserungen, verbessertes manuelles Teilen und mehr.

Während Wunderlist als neuer Dienst an Erweitern Sie Ihre Dokumente mit Erinnerungen ist nur für Scanbot Pro-Benutzer verfügbar, Nicht-Pro-Benutzer können Wunderlist frei als neues Cloud-Upload-Ziel verwenden.

Die Slack-Integration ist für alle frei verfügbar. Wir verwenden Slack als unsere Kommunikationstools zwischen den Büros und könnten mit seinen Möglichkeiten nicht zufriedener sein.

Die Slack-Integration in Scanbot ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumentenscans und die zugehörigen Kommentare direkt in die Unterhaltungen und Kanäle Ihres Teams auf Slack hochzuladen.

 Scanbot 3.7 für iOS-Dokumentbenennung

Mit der neuen Nur-Pro-Dokumentenbenennungsfunktion können Sie die Namen von Dateien mit nur wenigen Fingertipps festlegen, basierend auf vordefinierten und eigenen Tags sowie dynamischen Elementen wie dem aktuellen Standort und Orten in der Nähe, dem aktuellen Datum und der Uhrzeit sowie den letzten und kommenden Kalenderereignisse.

Diese neuen Scabot-Funktionen sind sowohl für iOS als auch für Android verfügbar. Darüber hinaus wurde Scanbot für Android mit Material Design, den gut angenommenen Software-Designrichtlinien von Google für die Desktop-, Mobil- und Webentwicklung, überarbeitet.

„Und die nächste Version von Scanbot ist bereits in Arbeit“, sagten die Entwickler.

Scanbot 3.7-Highlights:

Für alle Benutzer:

  • Slack-Integration zum direkten Hochladen von Scans und Kommentaren in Ihre Konversationen
  • Integration von Wunderlist als Upload-Destination
  • Verbesserte und vereinfachte manuelle Freigabe
  • Viele Funktionalitäts- und Geschwindigkeitsverbesserungen, vielen Dank für Ihr Feedback mit Ideen und Empfehlungen.

Für Pro-Benutzer

  • Komplett neu gestaltete intelligente Benennungsfunktion. Das Benennen Ihrer Dateien war noch nie so einfach.
  • Den zusätzlichen Erinnerungsdienst gibt es hier: Wunderlist

Die 53-Megabyte-App erfordert ein iPhone, iPod touch oder iPad mit iO 8.0 oder höher. iOS7 wird nicht mehr unterstützt.

Laden Sie Scanbot kostenlos im App Store herunter .