Scanbot 2.0 bringt iPad-Unterstützung und einen intelligenten QR-Code-Scanner

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Teaser 002)

Scanbot ist ein großartiges PDF-Scan-Dienstprogramm, mit dem Sie hochwertige PDF- oder JPEG-Scans mit 200 dpi und höher erstellen können. Sie können die Bilder dann auf eine Reihe von Cloud-Speicherdiensten hochladen, sie online teilen und vieles mehr.

Es ist ein unverzichtbares Produktivitätstool für Liebhaber des papierlosen Büros und gut für fast jeden, der Belege, Verträge, Ausdrucke und andere Dokumenttypen scannen muss. Außerdem ist es jetzt auf dem iPad verfügbar.



Der neue Scanbot 2.0, als kostenloses Update verfügbar Für diejenigen, die es gekauft haben, ist es jetzt eine universelle Binärdatei, deren Benutzeroberfläche speziell auf den winzigen iPhone-Bildschirm und die größere Leinwand des iPad zugeschnitten wurde.

Die aktualisierte Software, die als bisher größte Version der in Deutschland ansässigen Doo GmbH eingereicht wurde, bringt auch einen intelligenten QR-Code-Scanner (dazu später mehr), einen verbesserten Graustufenfilter und eine Vielzahl weiterer Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich …

Die iPad-Benutzeroberfläche von Scanbot erforderte eine Menge Code-Umschreibung, da die Software ursprünglich nur als Angelegenheit für iPhone/iPod touch konzipiert und veröffentlicht wurde.

Anstatt die Schaltflächen, Schieberegler und Menüs auf dem Bildschirm einfach zu vergrößern und neu anzuordnen, ging es dem Team darum, ein hochgradig individuelles iPad-Erlebnis zu schaffen, das sich wirklich auf das Gerät zugeschnitten anfühlt.

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Screenshot 005)

Zur Erinnerung: Mit Scanbot können Sie Ihre gescannten Dokumente in Dropbox, Evernote, Box und andere Cloud-Speicherdienste hochladen oder sie per E-Mail, in sozialen Netzwerken und mehr teilen.

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Screenshot 004)

Eine weitere wichtige Neuerung: das intelligente Scannen von QR-Codes. Dank der einzigartigen QR-Code-Engine des Teams kann es feststellen, ob Sie ein Dokument auf einem QR-Code scannen. Für das, was es wert ist, behauptet das Team, dass Scanbot der erste Dokumentenscanner mit QR-Code-Integration ist.

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Screenshot 002)

Das Schöne am QR-Code-Scannen von Scanbot ist seine Fähigkeit, die Codes zu analysieren, um Ihnen den vollständigen Satz zugrunde liegender Informationen zu präsentieren, nicht nur den enthaltenen Text.

Beispielsweise könnte ein QR-Code Dinge wie Kontaktinformationen, einen Ort, eine Veranstaltung usw. preisgeben, es handelt sich also nicht um eine unausgegorene Implementierung.

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Screenshot 003)

Und für jede eingebettete Information bietet Scanbot ein entsprechend maßgeschneidertes Erlebnis. Standortdaten liefern beispielsweise eine Vorschau der Karte mit Optionen, um Sie zu diesem Standort zu führen. Und wenn ein Twitter-Handle erkannt wird, zeigt Scanbot die neuesten Tweets an und bietet an, diesem Handle zu folgen.

Clever, in der Tat!

  Scanbot 20 für iOS (iPad-Screenshot 001)

Was die optische Zeichenerkennung (OCR) betrifft, die laut Entwicklern die am meisten nachgefragte Funktion ist, wird sie sehr bald für die Hauptsendezeit bereit sein.

„Wir arbeiten noch an der Veredelung, um sicherzustellen, dass sie unserem Premium-Scanbot-Qualitätsstandard entspricht.“ Entwickler sagten mir per E-Mail.

Letzten Monat wurde die App mit der Möglichkeit aktualisiert, einen benutzerdefinierten Ordner für den automatischen und manuellen Upload auszuwählen, Dokumente nach der PDF-Erstellung umzubenennen, die Scans zu optimieren und vieles mehr.

Scanbot hat 500.000 Benutzer überschritten in weniger als acht Wochen seit seiner Gründung und war von Apple und Evernote vorgestellt letzte Woche.

Hier ist Scanbot für iPhone in Aktion.

Wenn Sie die App bereits besitzen, können Sie kostenlos auf Version 2.0 aktualisieren.

Kaufen Sie Scanbot 2.0 für 1,99 $ im App Store.

Die iPhone/iPad-App erfordert iOS 7.0 oder höher.