Samsung, Barnes & Noble arbeiten zusammen, um das Tablet „Galaxy Tab 4 NOOK“ zu entwickeln

 Samsung Ecke

Vor ungefähr einem Jahr gab Barnes & Noble bekannt, dass es die meisten seiner Nook-Tablet-Angebote einstellen würde. Das Unternehmen erkannte an, dass der Kampf mit Apple, Google und Amazon zu hart war, um es alleine zu führen, und sagte, es sei daran interessiert, einen Partner zu engagieren, um die Arbeit zu teilen.

Anscheinend hat es diesen Partner in Samsung gefunden. Die beiden Unternehmen haben heute gemeinsam ein neues Gerät mit dem Namen „Galaxy Tab 4 NOOK“ angekündigt. Die beiden sagen, dass das 7-Zoll-Tablet die führende Technologie von Samsung und die Inhalte von NOOK kombiniert, um ein außergewöhnliches Leseerlebnis zu schaffen…



Hier ist mehr aus der Pressemitteilung:

Dieses neue Co-Branding-Tablet bietet das Beste aus beiden Welten: das allererste Android-Tablet mit vollem Funktionsumfang, das zum Lesen optimiert ist. Mit Tablet-Tools für den täglichen Gebrauch und einer endlosen Sammlung von Lese- und Unterhaltungsoptionen ermöglicht das Samsung Galaxy Tab 4 NOOK den Lesern, sich mit der Welt zu verbinden, wenn sie es brauchen, und ihr zu entfliehen, wann immer sie wollen. Untersuchungen von Barnes & Noble zeigen, dass der Aufstieg der Mobiltechnologie, einschließlich Tablets, zwar unbestreitbar verändert hat, wie, was und wie die Amerikaner lesen, aber sie tun dies mehr denn je.

In Bezug auf die Hardware verfügt das Tablet über ein 1280 × 800 OLED-Display, einen 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor, 1,5 GB RAM, 8 GB Speicher und einen microSD-Kartensteckplatz. Die Software der Marke NOOK, die auf Android KitKat läuft, mit einigen raffinierten Tricks von Samsung wie der Multi Window-Funktion.

Aber ich vermute, dass der Reiz dieses Geräts mehr auf dem Inhalt als auf der Hardware liegen wird, und Barnes & Noble hat viel davon. Der NOOK Store bietet über 3 Millionen Bücher, die größte Auswahl an digitalen Top-Magazinen und eine solide Auswahl Ihrer Lieblings-Apps, -TV-Sendungen und -Filme.

Hier ist ein Video des Tablets in Aktion:

Ich denke, das ist ein großartiger Schachzug von Barnes & Noble, der hier wirklich nichts zu verlieren hat, und ein ziemlich interessanter von Samsung. Es sieht zwar nicht so aus, als würde dieses Tablet so viel vom Google-/Android-Branding verlieren wie das von Amazon Kindle Fire-Produkte , es ist sicherlich nicht vorne und in der Mitte.

Wie dem auch sei, falls Sie interessiert sind, das Samsung Galaxy Tab 4 NOOK ist heute in mehr als 660 Buchhandlungen von Barnes & Noble und online unter erhältlich bn.com und nook.com für 179 $ nach einem sofortigen Rabatt von 20 $. Es ist sowohl als weißes als auch als schwarzes 8-GB-Modell erhältlich und enthält kostenlose Inhalte im Wert von über 200 $.