Neue iCloud-Speicherpreise sollen am 25. September eingeführt werden

 iCloud-Symbol

Wie in der iPhone 6s-Keynote der letzten Woche erwähnt, wird Apple es sein den Wert deutlich steigern seiner iCloud-Speicherpläne, indem es viel mehr Speicherplatz für das Geld bereitstellt. Apple wird seine kostenlose 5-GB-Stufe beibehalten, erhöht jedoch die Speichermenge, die von seiner 0,99-Dollar-Stufe bereitgestellt wird, um 30 GB und senkt den Preis seiner höchsten 19,99-Dollar-Stufe.

Wenn Sie heute zum iCloud-Bereich der App „Einstellungen“ gehen und die Option „iCloud-Speicher aktualisieren“ auswählen, sehen Sie immer noch die alte Preisgestaltung. Dies hat viele dazu gebracht, sich die Frage zu stellen: Wann werden die neuen iCloud-Speicherpreise live gehen? Ein iCloud-Nutzer, der sich kürzlich an den Apple-Support gewandt hat, glaubt, die Antwort zu haben.

 Alte iCloud-Speicherpläne

Laut dem Benutzer z4cyl auf reddit wird Apple seine neuen iCloud-Speicherpläne am 25.

Hier ist ein Screenshot eines Chats, den z4cyl mit einem Apple Support-Mitarbeiter hatte:

 iCloud-Speicherpreise 25. September

Obwohl wir natürlich nicht mit 100 %iger Sicherheit sagen können, dass die neuen Speicherpreise am 25. in Kraft treten, gibt es wirklich nichts zu gewinnen, wenn man etwas anderes sagt. Wir wissen mit Sicherheit, dass die neuen Speicherpreise bald eingeführt werden und die Einführung am selben Tag wie die neuen iPhones sinnvoll ist.

Was haltet ihr von diesen neue Pläne ? Wen wirst du Wählen?