Mitglieder von „Zum Verkauf“-Facebook-Gruppen können Artikel jetzt einfacher auflisten und verkaufen

 Facebook For Sale Groups iPhone-Screenshot 001

Facebook heute angekündigt dass den Mitgliedern der „Zum Verkauf“-Gruppen jetzt neue Funktionen zur Verfügung stehen, um ihre Artikel einfacher aufzulisten, einschließlich der neuen Verkaufsfunktion, der Möglichkeit, ihren Katalog mit zuvor verkauften Artikeln anzuzeigen und ihre Beiträge als „Verfügbar“ oder „Verkauft“ zu markieren '.

Springen Sie hinter die Falte für die vollständige Aufschlüsselung.

Mitglieder der „Zu verkaufen“-Gruppe können jetzt beim Erstellen eines Beitrags die neue Funktion „Verkaufen“ auswählen. Dies bietet eine strukturierte Möglichkeit, dem, was Sie verkaufen, eine Beschreibung hinzuzufügen, einschließlich Preis, Abhol- und Lieferort und mehr.

Wie notiert von TechCrunch profitieren Gruppenmitglieder von den neuen Funktionen, da sie „den Eigentümer des Artikels nicht mehr kommentieren oder ihm eine Nachricht senden müssen, um grundlegende Informationen über das Angebot zu erhalten“, was heute der Fall sein kann, wenn Verkäufer vergessen, diese wichtigen Informationen hinzuzufügen Einzelheiten.

 Facebook For Sale Groups iPhone-Screenshot 002

Facebook sagte, dass diese neuen Funktionen in den kommenden Monaten für alle Facebook For Sale-Gruppen über iOS, Android und das Internet eingeführt werden.

Das Unternehmen hostet Millionen von Craigslist-ähnlichen Gruppen, die auf einer Vielzahl von Interessen basieren. Darüber hinaus hat das Unternehmen kürzlich eine spezielle Facebook-Gruppen-App für das iPhone im App Store eingeführt.

Administratoren von Facebook-Gruppen, die jetzt teilnehmen möchten, können ihre Gruppe hier nominieren.

Letzte Woche Facebook eingeführt Platzieren Sie Tipps im Newsfeed, um das Neueste zu präsentieren Facebook Bluetooth Beacon-Hardware .

Die Facebook-App ist kostenlos im App Store erhältlich .

Quelle: Facebook