LockEmoji verhindert, dass die iOS-Tastatur in einen anderen Eingabemodus zurückkehrt

 LockEmoji

Wenn Sie regelmäßig die Emoji-Tastatur unter iOS verwenden, haben Sie zweifellos das Problem erlebt, das dazu führt, dass Ihre Tastatur zu einer anderen Eingabemethode zurückkehrt.

Dieses Problem tritt im Allgemeinen auf, wenn Sie eines von zwei Dingen tun: nach dem Tippen auf Senden in einer Chat-App wie der Nachrichten-App und bei der ersten Tastaturaktivierung, wenn der aktuelle Eingabemodus Emoji ist.

Wenn Sie mit dem Problem nicht vertraut sind, ist es etwas schwierig zu beschreiben, ohne es Ihnen tatsächlich zu zeigen. Sehen Sie sich unsere Videodemonstrationen an, die Ihnen zeigen, wie das geht LockEmoji - ein kostenloses neues Jailbreak-Optimierung veröffentlicht auf Cydia – behebt dieses Problem.

Ohne LockEmoji

https://vine.co/v/eAqFqMJFllL

Nach der Installation von LockEmoji gibt es keine Optionen oder Einstellungen zu konfigurieren oder mit denen man sich herumschlagen muss. Sie sollten die Auswirkungen von LockEmoji sofort bemerken.

Versuchen Sie beispielsweise, die Nachrichten-App zu starten, und wechseln Sie zur Emoji-Tastatur. Schließen Sie jetzt die Nachrichten-App, öffnen Sie sie erneut und beobachten Sie, was mit der Tastatur passiert.

Sie werden feststellen, dass die Tastatur auf der Emoji-Tastatur gesperrt bleibt und nicht zu einer anderen Eingabemethode zurückkehrt. Ohne LockEmoji, wie im Vine-Video oben gezeigt, passiert dies nicht.

Mit LockEmoji

https://vine.co/v/eAqFlx2b9O0

Ich denke, dieser Vorher-Nachher-Vergleich zeigt treffend, warum LockEmoji für starke Benutzer der Emoji-Tastatur auf iOS 8 von Vorteil ist.

Was denkst du? Schätzen Sie diese Optimierung?