Jailbreakers: Sind Sie auf iOS 8.4 vorbereitet?

 iOS 8.4 Jailbreak vorbereiten

iOS 8.4 ist soll am Dienstagmorgen fallen um die Ära von Apple Music einzuläuten. Während dies für die meisten iOS-Benutzer äußerst aufregend ist, sollte es einige Augenbrauen hochziehen, wenn Sie es genießen Jailbreak .

Obwohl es Gerüchte und Geflüster darüber gegeben hat, dass iOS 8.4 für die gleichen Exploits anfällig ist, die es TaiG ermöglicht haben Jailbreak iOS 8.3 , bis es handfeste Beweise gibt, ist das alles noch Spekulation.

Es ist möglich, dass die Veröffentlichung von iOS 8.4 dem Spaß, den wir in letzter Zeit genossen haben, ein vorzeitiges Ende bedeutet. Wie bereitet man sich also auf iOS 8.4 vor?

Wenn Apple nicht vor seiner Veröffentlichung von den im TaiG-Tool verwendeten Exploits wusste, halte ich es für unwahrscheinlich, dass sie innerhalb einer Woche für die Veröffentlichung von iOS 8.4 einen Fix herausgeben.

Als jemand, der in der Entwicklung für ein großes Unternehmen gearbeitet hat, kenne ich die Code-Freezes, die bei großen Ereignissen wie öffentlichen Software-Releases auftreten, nur zu gut. Wenn bei Apple in der letzten Woche ein Code-Freeze in Kraft war und bis jetzt nichts von den verwendeten Exploits wusste, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass iOS 8.4 immer noch jailbreakt werden kann.

Allerdings können Sie so etwas wie einen Jailbreak aufgrund seiner inhärenten Komplexität nicht garantieren. Hier sind viele bewegliche Teile im Spiel.

Was Sie jedoch tun können, ist sich vorzubereiten.

Wenn Sie einen Jailbreak durchführen möchten, sollten Sie in erster Linie sicherstellen, dass Sie die neueste iOS 8.3-Firmware verwenden und dass sich Ihr Gerät in einem Zustand befindet, mit dem Sie zufrieden sind.

Sie müssen das TaiG-Tool noch nicht unbedingt auf Ihrem Telefon ausführen, aber Sie sollten auf iOS 8.3 sein, um die neueste Firmware und alle neuesten Fixes zu genießen, die Apple seit dem Debüt von iOS 8 eingeführt hat.

Nach der Veröffentlichung von iOS 8.4 wird Apple schließlich das Signaturfenster von iOS 8.3 schließen. Wenn das Signierfenster geschlossen ist, können Nutzer nicht mehr auf iOS 8.3 wiederherstellen und werden zu iOS 8.4 gezwungen, wenn sie jemals aus irgendeinem Grund wiederherstellen müssen. Wenn sich herausstellt, dass iOS 8.4 nicht jailbreakfähig ist, dann stecken Sie ohne Jailbreak fest.

Hier sind einige Tipps, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie iOS 8.3 verwenden, auch wenn Sie nicht sofort einen Jailbreak durchführen möchten.
  • Führen Sie eine frische Wiederherstellung auf Ihrem Gerät mit iOS 8.3 durch. Auf diese Weise ist es frei von Problemen und hält lange, sollte iOS 8.4 nicht jailbreakbar sein.
  • Speichern Sie Ihre SHSH-Blobs für iOS 8.3 nur für den Fall, dass Sie sie jemals für ein Downgrade in der Zukunft verwenden können.

Gibt es weitere Tipps, die Sie hinzufügen möchten? Ton aus in den Kommentaren unten.