iPhone-gesteuerte Autos von Anki Drive starten am 23. Oktober für 199 US-Dollar

 anki-01-786x305

Während der WWDC-Keynote von Apple in diesem Sommer Tim Cook hat angerufen ein paar Jungs von Anki auf der Bühne, um ihr neues iOS-Zubehör/Spiel namens „Anki Drive“ vorzuführen.

Anki Drive ist im Wesentlichen eine Reihe selbstgesteuerter, mit iOS verbundener Fahrzeuge, die auf einer Rennstrecke aus Vinyl rasen. Das Unternehmen beschreibt es als „Videospiel in der realen Welt“.

Obwohl die Demo zunächst fehlschlug, waren die Leute von den Anki Drive-Autos beeindruckt. Und viele werden sich freuen zu hören, dass sie nächste Woche endlich erhältlich sein werden …

 Anki-Drive-Starter-Kit-3x4-Ansicht-auf-weissem-Hintergrund-730x412

Anki hat auf seiner Homepage einen Countdown-Timer veröffentlicht, der zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels nur noch knapp 6 Tage bis zum Start anzeigt. Dann wird das Laufwerk für 199 US-Dollar in den Handel kommen.

Für diejenigen, die die WWDC-Demo verpasst haben: Anki-Autos werden auf einer speziell gestalteten Strecke platziert (denken Sie an Slotcars) und über Bluetooth-LE mit Ihrem iPhone (oder iPod touch) verbunden.

Mit einer Mischung aus cleverer Software und winzigen Kameras steuern sich die Autos selbst. Aber die Spieler können das Benzin und die Kanonen an Bord mit der Anki Drive-App steuern, um Punkte zu sammeln.

Hier ist das Promo-Video:

Und diese Punkte können verwendet werden, um sowohl Ihre Autos als auch Ihre Waffen aufzurüsten. Jedes der Drive-Autos hat seinen eigenen einzigartigen Namen und seine eigenen Eigenschaften. Beispiel: Man kann eine schnellere Beschleunigung anbieten.

Das Anki Drive-Starterset, das wiederum knapp 200 US-Dollar kostet, umfasst zwei Autos (mit Ladegeräten) und die Rennstrecke. Und Benutzer können zwei zusätzliche Autos für 69 US-Dollar pro Stück kaufen.

Das Zubehör wird ab dem 23. Oktober auf der Apple-Website und in Einzelhandelsgeschäften für Leute in den USA und Kanada erhältlich sein. Außerdem kann es auf der Website von Anki gekauft werden.

Die App, auch Anki Drive genannt, ist ab sofort im App Store verfügbar.