iOS 7: Der ultimative Leitfaden für Musik-Apps

  Der ultimative Musik-App-Leitfaden

Die Musik-App ist eine Standardanwendung, die auf allen iOS-Geräten vorinstalliert ist. Dies ist die primäre Methode zum Abspielen von Musik auf dem iPhone, iPod touch und iPad. Mit iOS 7.0 wurde eine neue Funktion in die Standard-Musik-App namens iTunes Radio eingebaut. iTunes Radio ist ein werbefinanzierter Dienst, der es Benutzern ermöglicht, mehr als 250 kuratierte Sender zu durchsuchen. Benutzer können auch ihre eigenen Stationen erstellen und bauen, die im Laufe der Zeit Pandora-ähnliche Anpassungen bieten.

Die Aktienmusik-App hat in den letzten Jahren erhebliche Veränderungen erfahren. Die Musik-App wurde einst ausschließlich auf den iPod touch verbannt, wobei iPhone-Modelle eine „iPod“-App als Mittel zum Abspielen von Musik und zum Ansehen von Videos anbieten. Mit dem Aufkommen von iOS 5 wurde die iPod-App schließlich in separate Musik- und Video-Apps für die iPhone-Reihe aufgeteilt, wodurch die Präsenz der Standard-Musik-App auf der gesamten iOS-Hardware vereinheitlicht wurde.

Während es viele Möglichkeiten gibt, Musik über Apps von Drittanbietern auf iOS abzuspielen, ist die Standard-Musik-App die einzige Musikanwendung, die eng mit iTunes integriert ist und Ihnen die Verwendung von ermöglicht iTunes Match iCloud-Hosting-Service. Es mag Vorteile für andere Apps wie Spotify geben, aber keine App ist so eng mit dem Rest von iOS verflochten wie die Standard-Musik-App. In diesem Sinne werfen Sie bitte einen Blick ins Innere, während wir die vielen Facetten dieser ständig wachsenden und sich ständig ändernden Aktienanwendung aufschlüsseln.



Inhaltsverzeichnis

Kontrollen

Grundlagen

iTunes-Radio

Registerkarten

iTunes Match

Einstellungen

Fazit

  Ultimate-Steuerung

Spielen

Das Abspielen von Musik ist so einfach wie das Starten der Standard-Musik-App und das Tippen auf einen der Songs, die sich in den Registerkarten am unteren Rand der Benutzeroberfläche befinden. Wenn Sie auf einen Song tippen, wird der primäre Wiedergabebildschirm mit den Transportsteuerungen unten auf dem Bildschirm direkt unter dem Albumcover angezeigt.

Auf dem primären Wiedergabebildschirm verbringen Sie die meiste Zeit, wenn Sie tatsächlich Musik in der Standard-Musik-App hören. Der Spielbildschirm bietet viele Steuerelemente, die wir beginnend mit den Hauptsteuerelementen aufschlüsseln.

  iOS 7 Musik-App-Transportsteuerung

Die Transportsteuerung der Musik-App

Die Transportsteuerungen sind die Steuerungen, die den unteren Teil des Wiedergabebildschirms unter dem Albumcover bilden. Es beginnt mit dem Musik-Scrubber – der kleinen Zeitleiste, die den Fortschritt eines Songs und die Zeitdauer anzeigt, die benötigt wird, um den Song zu vervollständigen – und endet mit den Schaltflächen „Wiederholen“, „Erstellen“ und „Shuffle“ am unteren Rand der Benutzeroberfläche.

Der Wäscher

Der Scrubber ist die kleine Leiste unter dem Albumcover, mit der Sie manuell durch einen Song blättern können, indem Sie Ihren Finger über die Leiste ziehen. Das Ziehen von rechts nach links bewegt sich zum Anfang eines Songs, und die umgekehrte Bewegung bewegt sich zum Ende eines Songs. Aber es steckt mehr dahinter, als man denkt, wenn es um den Schrubber geht.

  iOS 7 Music High-Speed-Scrubbing

Hochgeschwindigkeits-Scrubbing

Wenn Sie zum ersten Mal mit einer Tap-and-Drag-Geste durch einen Song schrubben, versetzt Sie die Musik-App in den Hochgeschwindigkeits-Scrubbing-Modus. Hochgeschwindigkeits-Scrubbing ist gut zu verwenden, wenn Sie sich schnell durch einen Track bewegen möchten, aber es ist nicht sehr effektiv, wenn Sie versuchen, genaue Punkte eines Songs zu finden. Um bei der Präzision zu helfen, hat Apple eine clevere Methode implementiert, um die Geschwindigkeit des Scrubbings zu reduzieren. Während Sie auf den Scrubber tippen und halten, ziehen Sie Ihren Finger nach oben zum Albumcover, um die Geschwindigkeit des Scrubbers anzupassen.

  iOS 7 Musik-Scrubbing

Anpassen der Scrubbing-Geschwindigkeit mit einer Wischbewegung nach oben

Es gibt vier verschiedene Scrubber-Geschwindigkeiten, die Sie nutzen können, und hier sind ihre ungefähren Geschwindigkeitsinkremente:

  • Hi-Speed ​​Scrubbing – Zehn-Sekunden-Schritte
  • Schrubben mit halber Geschwindigkeit – Sechs-Sekunden-Schritte
  • Viertelgeschwindigkeits-Scrubbing – Zwei-Sekunden-Schritte
  • Feinschrubben – Schritte von einer Sekunde

Natürlich ist jeder Geschwindigkeitsinkrementwert ungefähr und hängt davon ab, wie schnell Sie Ihren Finger horizontal bewegen, um das Scrubben einzuleiten.

Lieddetails

Direkt unter dem Scrubber steht in fetten Buchstaben der Name des Songs, gefolgt von Künstlername und Albumname. Es ist nicht sofort offensichtlich, aber wenn Sie einmal auf die Songdetails tippen, wird die Bewertungsoberfläche angezeigt, mit der Sie dem Titel eine Sternbewertung zuweisen können.

  iOS 7 Musikbewertung

Bewertung eines Titels

Ein Song kann zwischen einem und fünf Sternen bewertet werden oder unbewertet bleiben. Wenn Sie die Bewertung ausblenden möchten, tippen Sie links oder rechts neben der Bewertungsoberfläche, um die Songdetails wieder anzuzeigen.

Transportkontrollen

Unter den Songdetails befinden sich die eigentlichen Steuerelemente, mit denen Sie Songs abspielen, anhalten, überspringen und zu vorherigen Songs zurückkehren können. Sie können auch Gesten zum schnellen Vor- oder Zurückspulen eines Songs verwenden, indem Sie tippen und halten.

  iOS 7 Musiktransportsteuerung

Überspringen, Zurück, Pause und Wiedergabe

Die Steuerung ist selbsterklärend, da Sie auf die Wiedergabetaste tippen, um einen Song abzuspielen und anzuhalten, und die Zurück-/Vorwärts-Tasten verwenden, um zu vorherigen Songs bzw. zum nächsten Song zu gehen. Durch Tippen und Halten der Zurück-Taste wird schrittweise zurückgespult, wobei je länger Sie die Taste gedrückt halten, desto schneller zurückgespult wird. Ebenso können Sie mit der Skip-Taste einen inkrementellen Schnellvorlauf durchführen.

Lautstärkeregler

Unter den Transportreglern befindet sich der Lautstärkeregler. Dieser Lautstärkeregler ist in eine Richtung mit den physischen Lautstärketasten auf Ihrem Gerät verbunden.

  iOS 7 Musiklautstärkeregler

Der Lautstärkeregler der Musik-App

Die Verwendung der physischen Lautstärketasten passt die In-App-Lautstärkeeinstellungen an und wirkt sich direkt auf den Lautstärkeregler aus, aber das Anpassen des Software-Lautstärkereglers mit Berührung hat keinen Einfluss auf die physische Klingeltonlautstärke des Geräts. Diese Einstellung kann geändert werden, indem Sie zu Einstellungen> Sounds> gehen und den Schalter Mit Tasten ändern deaktivieren.

Wiederholen

Ganz unten auf dem primären Wiedergabebildschirm finden Sie drei Schaltflächen, mit denen Sie verschiedene Funktionen ausführen können, die in direktem Zusammenhang mit dem gerade wiedergegebenen Lied oder Interpreten stehen. Die erste der drei Tasten ist die Wiederholungstaste. Durch Tippen auf die Schaltfläche „Wiederholen“ wird ein Blattmenü angezeigt, in dem Sie die Wiederholungseinstellungen für das gerade wiedergegebene Lied, die Wiedergabeliste, das Album usw. anpassen können.

  iOS 7 Musikwiederholung

Mit der Wiederholungstaste

Wenn Sie beispielsweise ein Album abspielen, erhalten Sie ein Popup-Fenster, in dem Sie die Wiederholung deaktivieren, die Titelwiederholung oder die Albumwiederholung aktivieren können. Abhängig von Ihrer Auswahl ändert sich der Text auf der Schaltfläche, um Ihre Einstellung widerzuspiegeln.

Schaffen

Mit der Schaltfläche „Erstellen“ können Benutzer eine Genius-Wiedergabeliste oder einen neuen iTunes-Radiosender basierend auf dem gerade gespielten Künstler oder Song erstellen. Die Genius Playlist-Funktion generiert automatisch eine Playlist mit Songs aus der lokalen Bibliothek des Benutzers, die dem ausgewählten Song ähneln. Die enthaltenen Songs basieren auf Algorithmen, um die Art der Songs so genau wie möglich zusammenzubringen.

  iOS 7 Music Genius-Wiedergabelistenfehler

Wenn Sie nicht genügend Songs haben, um eine Genius-Wiedergabeliste zu erstellen, wird dieser Fehler angezeigt

Playlists gibt es in Vielfachen von 25. Wenn Sie nicht genügend Songs haben, um eine Genius-Playlist zu erstellen, erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung. Wenn Sie eine ziemlich große iTunes-Mediathek haben, sollte der Fehler in den meisten Fällen nicht auftreten.

  iOS 7 Musik Neuer iTunes-Radiosender

Erstellen eines neuen iTunes-Radiosenders vom Künstler

Die anderen beiden Optionen, die Sie finden, wenn Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“ tippen – „Neuer Sender von Künstler“ und „Neuer Sender von Song“ – ermöglichen Ihnen, neue iTunes-Radiosender zu erstellen. Diese Sender verlassen sich nicht auf die Anzahl der in Ihrer lokalen Bibliothek enthaltenen Songs, da sie direkt von Apples Servern gestreamt werden. Die Sender, die mit einer dieser Optionen erstellt wurden, entsprechen weitgehend dem Musikstil des ursprünglichen Songs oder Interpreten.

Natürlich werden wir in unserem mehr Details zu iTunes Radio haben Abschnitt iTunes Radio unter.

Mischen

Die Shuffle-Taste kommt ins Spiel, wenn Sie drei oder mehr Titel zum Abspielen zur Verfügung haben. Mit Shuffle können Sie jeden Song in zufälliger Reihenfolge abspielen, nachdem Sie den ersten Song gestartet haben.

  iOS 7 Music Shuffle-Taste Die Shuffle-Taste

Jeder Song kann aus einem Album, einer Wiedergabeliste oder einer Gruppe nicht verwandter Songs bestehen. Das Mischen einer Gruppe von Songs führt jedes Mal zu einem völlig neuen Spielpfad, wenn Sie eine Wiedergabe starten.

  iOS 7 Musik Tippen Sie auf Zufallswiedergabe

Beachten Sie die Zählung oben auf dem Bildschirm, nachdem Sie auf die Shuffle-Taste getippt haben

Wenn Sie einen Shuffle aus einer Liste von Songs starten, werden Sie feststellen, dass das Tippen auf die Shuffle-Schaltfläche dazu führt, dass die „von“-Zählung oben in der Musik-App-Oberfläche auf einen der vielen Songs zurückgesetzt wird, die Sie in der Warteschlange haben. Das Deaktivieren des Shuffle-Modus bewirkt, dass die „of“-Zählung wieder in ihre natürliche Reihenfolge zurückkehrt.

Der Zufallsmodus ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Musik frisch und sauber zu halten. Es ist besonders nützlich, wenn Sie trainieren. Der iPod Shuffle – das kleinste Gerät von Apple in seiner Produktlinie – wurde basierend auf der Popularität des Shuffle-Modus entwickelt, der in größeren iPods zu finden ist.

Albumcover

Das Albumcover sieht nicht nur ansprechend aus, sondern enthält auch eine Funktion, mit der Sie mehr über das Album in Bezug auf den gerade gespielten Song sehen können. Durch Doppeltippen auf das Albumcover wird eine Liste aller Songs aus dem Album angezeigt, die auf Ihrem lokalen Gerät verfügbar sind. Neben dem gerade wiedergegebenen Song wird eine animierte Equalizer-Leiste angezeigt. Sie können auf jeden der im Album enthaltenen Songs tippen, um schnell zwischen den Songs zu wechseln.

  iOS 7 Musik Album Art doppelt antippen

Durch Doppeltippen auf das Albumcover werden alle auf dem Album enthaltenen Songs angezeigt

Aber was ist, wenn Sie doppelt auf das Albumcover eines Albums tippen, bei dem Sie nur ein oder zwei Songs gekauft haben? Wenn Sie nur ausgewählte Titel des Albums und nicht das gesamte Album gekauft haben, steht die Schaltfläche „Komplettes Album anzeigen“ zur Verfügung, um alle Titel des Albums anzuzeigen. Wenn Sie auf diese Schaltfläche tippen, werden alle Songs des Albums angezeigt, wobei der Kaufpreis direkt rechts neben dem Namen des Songs angezeigt wird. Songs, die Sie bereits besitzen, werden fett gedruckt und Songs, die zum Kauf angeboten werden, werden hellgrau angezeigt.

  iOS 7 Musik Komplettes Album Albumcover

Du besitzt nur wenige Songs des Albums? Zeigt das komplette Album

Am Ende der Liste der im Album enthaltenen Songs finden Sie die Schaltfläche „Mein Album vervollständigen“. Auf diese Weise können Sie alle verbleibenden Titel des Albums kaufen, die Sie derzeit nicht besitzen. Der Preis für die Fertigstellung eines Albums hängt davon ab, wie viele Titel Sie derzeit besitzen. Wenn Sie zum Beispiel jeden Titel eines Albums außer einem besitzen, wird der Preis für die Fertigstellung des Albums wahrscheinlich in der Größenordnung von 1,29 USD liegen.

Die Möglichkeit, Songs direkt über die Musik-App selbst zu kaufen, verringert die Reibung und macht es viel wahrscheinlicher, dass Benutzer den iTunes Store nutzen. In der Vergangenheit mussten Benutzer die Musik-App beenden und zu iTunes gehen, um ihre Alben fertigzustellen.

Es gibt noch ein paar andere Funktionen, die ich unbedingt erwähnen möchte, bevor ich mit dem nächsten Abschnitt fortfahre. Zunächst können Sie auf dieselbe Album-Detailansicht zugreifen, indem Sie die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche verwenden. Diese Schaltfläche bietet Ihnen die gleiche Detailansicht, die Sie erhalten, wenn Sie das Albumcover doppelt antippen.

  iOS 7 Musikdetailansicht

Durch Tippen auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke wird die Album-Detailansicht angezeigt

Schließlich können Sie einzelne Songs über die Album-Detailansicht bewerten. Verwenden Sie die Bewertungsschaltfläche in der oberen linken Ecke, um jeden Song zu bewerten. In der folgenden Abbildung finden Sie weitere Einzelheiten zur Bewertung der einzelnen Titel. Beachten Sie, dass nur Tracks bewertet werden können, die Sie tatsächlich besitzen.

  Bewertung von iOS 7-Musikalbenbildern

Bewerten eines Titels in der Album-Detailansicht

Landschaftsmodus

Wenn Sie Ihr iPhone im Querformat platzieren, werden alle auf Ihrem Gerät verfügbaren Alben in einer Pinnwandansicht angezeigt. Sie können im Querformat nach links und rechts wischen, um Ihre gesamte Sammlung von Albumcovern anzuzeigen. Sie können die Albumansicht vergrößern oder verkleinern, indem Sie eine Zwei-Finger-Pinch-Geste verwenden. Die niedrigste Zoomstufe umfasst zwei Albenreihen, während die höchste Zoomstufe vier Albenreihen umfasst.

  iO7 Zoomen der Musiklandschaft

Verwenden Sie eine Zwei-Finger-Pinch-Geste, um in Ihre Alben hinein- und herauszuzoomen

Wenn Sie auf ein Album tippen, wird das Albumcover vergrößert und Sie können alle verfügbaren Songs anzeigen, die diesem Album zugeordnet sind. Sie können dann Songs einzeln abspielen und eingeschränkte Steuerelemente für Wiedergabe, Pause, Überspringen und Zurück verwenden.

  iOS 7 Musiklandschaftstransport

Wiedergabe von Albuminhalten im Querformat

Auf die Albumcover-Ansicht im Querformat kann von überall in der standardmäßigen iOS 7-Musik-App zugegriffen werden, außer wenn Sie iTunes Radio verwenden. Es ersetzt die ikonische „Cover Flow“-Ansicht, die in früheren Iterationen von iOS zu finden ist, durch etwas benutzerfreundlicheres und praktischeres. Sie können schnell zur normalen Ansicht zurückkehren, indem Sie Ihr iPhone im Hochformat halten.

Bildschirmsteuerung sperren

Der Sperrbildschirm bietet grundlegende Kontrolle über die gerade wiedergegebene Musik. Wie die Steuerelemente in der Standard-Musik-App können Sie damit gegebenenfalls vorherige Titel abspielen, anhalten, überspringen und zurückgehen. Die Steuerelemente des Sperrbildschirms verfügen auch über einen Scrubber, obwohl es sich um einen Scrubber handelt, der nicht über die gleichen Präzisionsoptionen verfügt wie die vollständige Musik-App.

  Steuerung des iOS 7 Musiksperrbildschirms

Sperrbildschirm-Steuerelemente sind verfügbar, wenn Musik abgespielt wird

Darunter finden Sie einen Schieberegler für die Lautstärkeregelung und das Albumcover des gerade wiedergegebenen Songs. Im Gegensatz zu früheren Versionen von iOS müssen Sie nicht mehr zweimal auf die Home-Taste tippen, um die Transportsteuerung anzuzeigen – sie werden standardmäßig angezeigt, wenn Musik abgespielt wird.

Kontrollzentrum

Wie die Mediensteuerelemente auf dem Sperrbildschirm ermöglichen Ihnen die Mediensteuerelemente des Kontrollzentrums das Abspielen, Pausieren, Überspringen und gegebenenfalls Zurückkehren zu vorherigen Titeln. Im Gegensatz zu den Steuerelementen des Sperrbildschirms sind die Musiksteuerelemente des Kontrollzentrums von überall aus zugänglich, einschließlich des Sperrbildschirms.

  iOS 7 Musikkontrollzentrum

Verwenden der Mediensteuerung des Control Centers

Aufgrund der Art der Control Center-Mediensteuerung können Sie die Präzisions-Scrubbing-Funktionen verwenden, wenn Sie sich vorwärts oder rückwärts durch einen Song bewegen.

Kopfhörer

Eine andere, vielleicht weniger durchdachte Möglichkeit, Musik zu steuern, ist die Verwendung von Apples EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon. Das iPhone wird mit einem Satz EarPods geliefert, aber Sie können auch ein Paar im Einzelhandel kaufen. Mit den EarPods können Sie Musik mit den Tasten der Fernbedienung steuern, die in das Kabel unter dem rechten Ohrhörer integriert ist.

  iOS 7 Musik-EarPods

Apples EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon

Die EarPod-Fernbedienung verfügt über drei Tasten zur Musiksteuerung – lauter, leiser und Wiedergabe/Pause/Überspringen. Um Musik abzuspielen oder anzuhalten, drücken Sie einmal die mittlere Taste – die zwischen den Tasten „Lauter“ und „Leiser“. Um zum nächsten Lied zu springen, drücken Sie zweimal die Mitteltaste. Es ist ein großartiges Tool zum Trainieren und/oder Verwenden des Shuffle-Modus der Musik-App.

Siri

Wie viele andere Funktionen in iOS kann die Musik-App mit Siri gesteuert werden. Es gibt mehrere Sprachsteuerungsfunktionen, die mit Siri ausgeführt werden können. Wir haben viele der beliebten Siri-Befehle in unserem dokumentiert iOS 7: Der ultimative Siri-Leitfaden .

  iOS 7 Musik Siri Song abspielen

Abspielen eines Titels aus der Musikbibliothek mit Siri

Es gibt viele Siri-Befehle für Musik und iTunes Radio. Hier sind einige der Befehle, die Sie verwenden können:

Musiksammlung

  • Smells Like Teen Spirit von Nirvana spielen
  • Spielen Sie The Fame gemischt
  • Spielen Sie Jim James
  • Spielen Sie etwas Bluegrass
  • Spielen Sie meinen Japan-Mix
  • Mische meine Roadtrip-Playlist
  • Spielen
  • Pause
  • Überspringen

iTunes-Radio

  • Spielen Sie iTunes-Radio
  • Spielen Sie meine Rockstation
  • Spielen Sie meinen Jim James-Sender
  • Spielen Sie mehr Songs wie diesen
  • Spielen Sie dieses Lied nicht noch einmal
  • Ich mag das Lied

  Ultimate-Grundlagen

Musik kaufen

Der größte Teil des Kaufvorgangs findet in der iTunes Store-App und nicht in der Musik-App statt. Ab iOS 7 kann die Standard-Musik-App abgeschlossen werden etwas Einkäufe direkt über Funktionen wie die oben erwähnte Option „Mein Album vervollständigen“. Aber es wird allgemein empfohlen, dass Sie sich an die iTunes Store App halten, da sie die umfassendsten Such- und Entdeckungsfunktionen beim Kauf von Musik bietet.

  iOS 7 Musik kaufen

In besonderen Situationen können Sie Musik direkt über die Musik-App kaufen

Der iTunes Radio-Teil der Musik-App ist eine weitere großartige Möglichkeit, Musik direkt zu entdecken und zu kaufen. Wir werden den iTunes Radio-Teil der Musik-App gleich besprechen.

Suchen

Mit der iOS 7 Music App können Benutzer ihre Musikbibliothek praktisch überall in der App durchsuchen. Um eine Suche zu starten, ziehen Sie die Seite nach unten, bis die Suchleiste angezeigt wird, und geben Sie Ihre Suchbegriffe ein. Die Suche gibt Ergebnisse dynamisch zurück, sodass Sie die Ergebnisse in Echtzeit sehen können.

  iOS 7 Musiksuche

Durchführen einer Suche

Suchen werden in der folgenden Reihenfolge angezeigt:

  • Künstler
  • Alben
  • Lieder
  • Genres
  • Komponisten
  • Zusammenstellungen
  • Hörbücher

Wenn für einen der oben aufgeführten Suchabschnitte keine Elemente angezeigt werden, wird dieser Abschnitt ausgelassen. Wenn Sie auf einen Künstler, ein Album, ein Genre, einen Komponisten, eine Zusammenstellung oder ein Hörbuch tippen, wird eine Liste aller Elemente angezeigt, die unter diese Kriterien fallen. Wenn Sie dagegen auf ein Lied tippen, wird das Lied sofort abgespielt.

Wenn keine Ergebnisse gefunden werden oder Sie Ihre Suche lieber über Ihre persönliche Bibliothek hinaus erweitern möchten, können Sie eine Option nutzen, mit der Sie Ihre Suche im iTunes Store durchführen können.

  iOS 7 Musiksuche im Store

Es ist möglich, Ihre Suche in die iTunes Store App zu verschieben

Ganz unten in den Suchergebnissen finden Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Suche im Geschäft fortsetzen“. Durch Tippen auf diese Schaltfläche wird die iTunes Store-App geöffnet und Ihre Suchergebnisse für den Suchbegriff angezeigt, den Sie in der Musik-App verwendet haben.

Registerkarten bearbeiten

Die Musik-App kann nur fünf Registerkarten gleichzeitig am unteren Bildschirmrand anzeigen. Da nur begrenzte Registerkarten angezeigt werden können, müssen einige weggelassen werden (die fünfte Registerkarte ist die Registerkarte „Mehr“, über die Sie auf die zusätzlichen versteckten Registerkarten zugreifen können). Sie können jederzeit auf die Schaltfläche „Mehr“ tippen, um auf die versteckten Registerkarten zuzugreifen. Wenn Sie dies jedoch häufig tun, sollten Sie den häufig verwendeten Abschnitt auf eine der verfügbaren Registerkarten am unteren Rand der Benutzeroberfläche verschieben.

  iOS 7 Registerkarten zur Musikbearbeitung

Registerkarten in der Musik-App bearbeiten

Um zu bearbeiten, welche Registerkarten tatsächlich unten in der App angezeigt werden, müssen Sie auf die Registerkarte Mehr in der unteren rechten Ecke und dann auf die Schaltfläche Bearbeiten in der oberen rechten Ecke tippen. Mit der Schaltfläche „Bearbeiten“ können Sie Ihre Registerkarten mithilfe einer der verfügbaren Registerkarten auswählen, auswählen und neu anordnen.

  iOS 7 Tabs zum Verschieben von Musik

Registerkartenpositionen verschieben

Sobald Sie sich im Registerkarten-Bearbeitungsmodus befinden, ziehen Sie eine der Registerkarten an die gewünschte Position. Sie können sogar Registerkarten verschieben, die sich bereits am unteren Rand der Benutzeroberfläche befinden, wenn Sie dies wünschen.

  Ultimate-iTunes-Radio

Zweifellos ist iTunes Radio das größte neue Feature in der Standard-Musik-App und eines der größten Gesamtfeatures für iOS 7. iTunes Radio ist Apples Antwort auf Streaming-Musik-Apps wie Pandora. Es ist kostenlos zu verwenden, aber es ist auch eine clevere Möglichkeit für Apple, seine Benutzer beim Kauf von Songs direkt im iTunes Store zu verkaufen.

Seit kurzem es hat Gerüchte gegeben dass zukünftige Versionen von iOS eine eigenständige iTunes Radio-App enthalten werden. Das mag sich als wahr erweisen oder auch nicht, aber im Moment ist iTunes Radio ausschließlich in der Standard-Musik-App zu finden.

iTunes Radio bietet weit über 250 kuratierte Radiosender basierend auf DJs und Genres. Wie bei Pandora werden Ihre Sender durch die Musik, die Sie spielen, kultiviert. Sender werden auch von der Musik beeinflusst, die Sie aus dem iTunes Store herunterladen. Wie bei ähnlichen Angeboten von Drittanbietern gilt: Je mehr Sie iTunes Radio verwenden, desto mehr lernt es, was Sie gerne hören, und desto besser werden Ihre Sender.

Anders als die normale Musik, die sich in Ihrer Bibliothek befindet, können iTunes-Radiosender nicht gescrubbt, vor- oder zurückgespult werden. In den meisten Fällen, mit Ausnahme von Live-Events und anderen Sondersendern, können Sie Titel überspringen, aber Sie können nur bis zu sechs Titel pro Sender und Stunde überspringen.

Starten von iTunes Radio

Es gibt mehrere Möglichkeiten, iTunes Radio zu starten, aber am einfachsten ist es, die Standard-Musik-App zu öffnen und unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte iTunes Radio zu tippen. Wenn Sie die Registerkarte iTunes Radio nicht sehen, müssen Sie Ihre Registerkarten bearbeiten, um iTunes Radio in die untere Menüleiste zu verschieben. Siehe Abschnitt oben mit dem Titel Registerkarten bearbeiten , um zu lernen, wie das geht.

Sie können iTunes Radio auch starten, während Sie Songs abspielen, indem Sie die Schaltfläche „Erstellen“ unten in der Benutzeroberfläche für die aktuelle Wiedergabe verwenden. In diesem Fall können iTunes-Radiosender basierend auf Interpret oder Song erstellt werden.

iTunes Radio-Schnittstelle

Die Hauptseite von iTunes Radio ist in zwei Hauptabschnitte unterteilt. Oben auf dem Bildschirm sehen Sie eine Liste der empfohlenen Stationen. Dies sind kuratierte Stationen, die von DJs, Künstlern und anderen Quellen bezogen werden. Manchmal bestehen diese Stationen aus Vorschauen auf kommende Alben oder Gast-DJs. Ein vorgestellter Sender kann aus einer Gruppe von Songs oder einem „Live“-Streaming-Event bestehen, das sich wiederholt wiederholt, wie z. B. beim iTunes Festival von Apple auf der SXSW.

  iOS 7 Music Featured Stations

Scrollen durch die empfohlenen Stationen

Andere vorgestellte Sender können die iTunes Weekly Top 50-Pop-Sammlung oder zusätzliche Best-of-Sammlungen enthalten. Es ist jederzeit eine ziemlich vielfältige Gruppe von vorgestellten Stationen verfügbar, also ist es sicher, dass Sie mindestens ein paar Artikel finden werden, die Sie ansprechen.

Unter dem Abschnitt 'Empfohlene Sender' befindet sich ein Abschnitt namens 'Meine Sender'. Der Abschnitt „Meine Stationen“ enthält eine Gruppierung aller von Ihnen erstellten Stationen. Sie können sogar die oben erwähnten Featured Stations zu Ihrer Sammlung persönlicher Stationen hinzufügen.

Im Abschnitt „Meine Sender“ sollten Sie alle Sender aufbewahren, die Sie wirklich gerne hören. Sie können einen Sender jederzeit verwalten oder löschen, indem Sie die Schaltfläche „Bearbeiten“ in der oberen linken Ecke neben der Überschrift „Meine Sender“ verwenden.

Geschichte

Sie können auf einen Verlauf Ihrer iTunes Radio-Spiele zugreifen, indem Sie auf die Verlaufsschaltfläche in der oberen linken Ecke der iTunes Radio-Benutzeroberfläche tippen. Innerhalb der Verlaufsseite finden Sie oben zwei Registerkarten – gespielt und Wunschliste. Der wiedergegebene Abschnitt ist der Abschnitt, der Ihren iTunes Radio-Wiedergabeverlauf enthält. Auf der Wunschliste können Sie alle Songs finden, die Sie auf Ihrer Wunschliste mit einem Lesezeichen versehen haben.

Auf der Registerkarte Abgespielt können Sie einen Verlauf der Songs anzeigen, die Sie sich angehört haben, sortiert nach Zeit und Sender. Sie können eine Vorschau der Songs in Ihrem Verlauf anzeigen, indem Sie auf das Albumcover tippen. Rechts neben jedem Song befinden sich auch Schnelllinks zum direkten Kauf im iTunes Store.

  iOS 7 Musik Verlauf löschen ALLE

Sie können keine einzelnen Verlaufselemente aus iTunes Radio löschen

Leider erlaubt Apple seinen Benutzern nicht, einzelne Elemente aus dem iTunes Radio-Verlauf zu löschen. Wenn Sie ein Element löschen möchten, müssen Sie zum Löschen die Schaltfläche „Löschen“ in der oberen linken Ecke verwenden alle der Gegenstände; Es ist eine Alles-oder-Nichts-Affäre.

  iOS 7 Musik Wunschliste löschen

Das Löschen einzelner Artikel aus der Wunschliste ist möglich

Sie können jedoch einzelne Artikel aus der Wunschliste löschen, und Sie können dort auch alle Artikel auf einen Schlag löschen, wenn Sie dies wünschen.

Jetzt spielende Schnittstelle

Die Benutzeroberfläche für die aktuelle Wiedergabe unterscheidet sich erheblich von der Benutzeroberfläche Ihrer normalen Musikbibliothek. Für den Anfang verfügt Musik, die mit iTunes Radio abgespielt wird, über keine Zurück-Schaltfläche, da Sie nicht zurückspulen, wiederholen oder zu einem vorherigen Titel zurückkehren können. Der Zurück-Button wird stattdessen durch einen Stern-Button ersetzt, der beim Kuratieren Ihrer Radiosender hilft. Wir werden mit mehr in die Tiefe gehen Kurationsfunktionen ein paar Abschnitte von jetzt an.

  iOS 7 Musik vs. iTunes Radio

Die Unterschiede zwischen einem Song aus der Mediathek (links) und iTunes Radio (rechts)

Da ich im obigen Beispiel das Album von Regina Spektor besitze, werden Sie feststellen, dass die Option zum Kauf des Songs in der iTunes Radio-Oberfläche nicht vorhanden ist. Wenn Sie einen Radiosender aus einem Song erstellen, den Sie bereits besitzen, ist iTunes schlau genug, Ihnen keine Kaufoptionen anzubieten, da Sie den Song bereits besitzen.

  iOS 7 Musik iTunes Dumm

Sehen Sie die Kaufschaltfläche? iTunes hat keine Ahnung, dass ich diesen Song bereits besitze

Leider ist das so ziemlich der einzige Fall, in dem iTunes schlau genug ist, um zu wissen, dass ich bereits einen Song besitze. Wenn zum Beispiel ein Lied während einer iTunes Radio-Wiedergabe abgespielt wird und ich dieses Lied bereits besitze, ist iTunes nicht schlau genug, um das herauszufinden.

  iOS 7 Musik iTunes DUmb

Ja, iTunes ließ mich gerade einen Song kaufen, den ich bereits in meiner Mediathek hatte …

Ja, mit iTunes können Sie einen Song kaufen, den Sie bereits in Ihrer Musikbibliothek oder Ihrem iTunes-Match haben. Sie müssen also besonders vorsichtig sein, insbesondere wenn Sie eine große Bibliothek haben, in der Sie leicht vergessen können, was Sie besitzen.

In den meisten Fällen sehen Sie beim Abspielen eines iTunes-Radiosenders eine „i“-Schaltfläche oben in der Mitte der aktuell wiedergegebenen Benutzeroberfläche. Mit dieser Schaltfläche können Sie auf weitere Radiosenderoptionen zugreifen.

  Info-Registerkarte für iOS 7 Music Radio

Wenn Sie auf die Info-Schaltfläche tippen, erhalten Sie weitere Optionen

Für den Anfang finden Sie einen schnellen Link, um den aktuellen Song zu kaufen. Sie finden auch eine Schaltfläche, mit der Sie alle Titel anzeigen können, die mit dem Album des Songs verknüpft sind, was wiederum nützlich ist, um Kunden dazu zu bringen, die Inhalte zu kaufen, die sie sich anhören.

Unterhalb der Songinformationen finden Sie zwei Schaltflächen zum Erstellen eines brandneuen Radiosenders mit dem Song oder dem Künstler als Vorlage. Dies ähnelt der Option in der Bibliothek, um einen neuen Sender basierend auf einem Song oder Interpreten zu erstellen.

Mit der Funktion Tune This Station können Sie festlegen, welche Art von Musik Sie auf Ihrem Sender hören möchten. Diese Option ist nur für benutzerdefinierte Stationen verfügbar. Wenn Sie den Schieberegler ganz nach links bewegen, spielt der Sender die beliebtesten Hits. Wenn Sie den Schieberegler ganz nach rechts bewegen, spielt der Sender weniger bekannte Songs, erhöht aber das Entdeckungspotential neuer Songs.

  iOS 7 Musikmelodie

Abstimmen eines benutzerdefinierten iTunes-Radiosenders

Unterhalb der Einstellungsoption finden Sie einen Schalter zum Aktivieren expliziter Titel in iTunes Radio. Dieses explizite Umschalten ist eine globale Funktion, sodass es das Verhalten aller in iTunes Radio enthaltenen Radiosender ändert.

Schließlich finden Sie eine Schaltfläche zum Teilen, um Ihren iTunes-Radiosender mit anderen zu teilen. Durch das Teilen eines Radiosenders bleiben Ihr benutzerdefinierter Name und Ihre Kurationsoptionen erhalten. Sie können Ihren Sender über Nachrichten, E-Mail, Twitter, Facebook, AirDrop oder durch Kopieren des Links zum Sender selbst teilen.

Stationen erstellen

Der einfachste Weg, einen neuen iTunes-Radiosender zu erstellen, besteht darin, auf die Schaltfläche „Neuer Sender“ zu tippen, die sich im Abschnitt „Meine Sender“ der Hauptbenutzeroberfläche von iTunes Radio befindet. Von dort aus können Sie aus mehreren Untergruppen auswählen, die in einer Liste von Genres enthalten sind, oder das Suchfeld oben auf dem Bildschirm verwenden, um einen neuen Sender nach Interpret, Genre oder Song zu erstellen.

  iOS 7 Musik Neuen Sender erstellen

Der einfachste Weg, einen neuen iTunes-Radiosender zu erstellen

Eines der coolen Dinge beim Erstellen eines neuen Senders auf diese Weise ist, dass Apple Ihnen eine Vorschau der Art von Musik bietet, die Sie innerhalb des Senders hören werden. Wenn Sie mit der Vorschau zufrieden sind, können Sie auf die Plus-Schaltfläche rechts neben dem Sendernamen tippen, um den Sender zu Ihrem Abschnitt „Meine Sender“ hinzuzufügen.

Stationen können mit einer Vielzahl von Methoden erstellt werden. Mit der Funktion „Bearbeiten“ können Sie beispielsweise eine neue Station erstellen:

  iOS 7 Musikbearbeitungsmodus Station erstellen

Erstellen einer neuen Station über die Bearbeitungsoberfläche

…Sie können Ihrer Senderliste auch einen aktuell wiedergegebenen Featured Station hinzufügen:

  iOS 7 Music Station Vorgestellter Sender

Hinzufügen einer empfohlenen Station zu „Meine Stationen“.

…Oder erstellen Sie einen neuen Sender aus dem Interpreten oder Song, der mit einem Song verknüpft ist, der gerade auf einem Sender gespielt wird:

  iOS 7 Musik Hinzufügen eines neuen Senders von Artist oder Song

Erstellen Sie einen neuen Sender aus einem Song oder Interpreten von einem empfohlenen Sender

…Oder erstellen Sie einen neuen Sender aus einem Interpreten oder Song der Musik in Ihrer Musikbibliothek:

  iOS 7 Music Station aus der Musikbibliothek erstellen

Erstellen eines neuen Senders aus Ihrer eigenen Musik

Eines der netten Dinge beim Erstellen eines neuen Senders aus Musik, die Sie bereits in Ihrer Bibliothek haben, ist, dass der Song, den Sie gerade spielen, weiterhin als Teil Ihres neuen Senders abgespielt wird und neue Songs nach dem aktuellen abgespielt werden Das Abspielen des Songs ist abgeschlossen. Die Art und Weise, wie Apple dies durchführt, sorgt für einen nahtlosen Übergang zwischen der Musik, die Sie besitzen, und der Musik, die Sie auf iTunes Radio spielen.

Natürlich können Sie, wie bereits erwähnt, mit Siri einen Radiosender erstellen. Auch hier sind die Befehle, die verwendet werden können, um mit iTunes Radio über Siri zu interagieren:

  • Spielen Sie iTunes-Radio
  • Spielen Sie meine Rockstation
  • Spielen Sie meinen Jim James-Sender
  • Spielen Sie mehr Songs wie diesen
  • Spielen Sie dieses Lied nicht noch einmal
  • Ich mag das Lied

Bearbeitungs- und Kuratierungsstationen

Die primäre Methode zum Kuratieren von Sendern ist die Verwendung der Sternschaltfläche auf dem aktuellen Bildschirm. Mit der Sterntaste können Sie weitere Songs wie den aktuellen Song abspielen oder den aktuellen Song nie abspielen.

  iOS 7 Musik iTunes Radio Play More Like This

Spielen Sie eher so

  iOS 7 Musik iTunes Radio Dieses Lied nie abspielen

Spielen Sie dieses Lied niemals

Sie können Songs auch zu Ihrer iTunes-Wunschliste hinzufügen, um sie später abzurufen und zu kaufen.

  iOS 7 Musik iTunes Radio Zur Wunschliste hinzufügen

Hinzufügen eines Titels zur iTunes-Wunschliste

Mit der Schaltfläche „Bearbeiten“ in der oberen linken Ecke neben der Überschrift „Meine Sender“ können Sie Ihre Lieblingssender bearbeiten. Durch Bearbeiten können Sie alle Stationen neu anordnen, umbenennen oder löschen, die Ihrem Abschnitt „Meine Stationen“ hinzugefügt wurden.

  iOS 7 Musiksender löschen

Löschen eines iTunes-Radiosenders

Das Löschen eines Senders ist so einfach wie das Tippen auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ und das Wischen von rechts nach links auf dem Sender, den Sie entfernen möchten. Sie können eine Station auch löschen, indem Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ innerhalb der Bearbeitungsoberfläche tippen, und jede Station löschen, indem Sie auf das rote „-“-Symbol tippen, das sich neben jeder Station befindet.

  iOS 7 Musiksender löschen 2

Eine andere Möglichkeit, Sender zu löschen

Im Bearbeitungsmodus können Sie auch die Reihenfolge der Stationen ändern. Sobald Sie sich in der Bearbeitungsoberfläche befinden, tippen Sie erneut auf Bearbeiten, um die Ziehgriffe anzuzeigen, mit denen die Senderreihenfolge neu angeordnet wird. Die Änderungen werden in Ihrer Gruppe von „Meine Stationen“ widergespiegelt.

  iOS 7 Musik iTunes Radio neu anordnen

Neuanordnung eines iTunes-Radiosenders

Bei benutzerdefinierten Stationen, die Sie erstellen, können Sie den Namen der Station ändern, indem Sie im Bearbeitungsmodus auf die Station tippen.

  iOS 7 Musikumbenennungsstation

Umbenennen einer benutzerdefinierten Station

Sie können den Sender weiter kuratieren, indem Sie die Option „Wieder abspielen“ nutzen – zusätzliche Künstler, Songs oder Genres zur Liste der zulässigen Modifikatoren hinzufügen, aus denen ein Sender besteht – oder die Option „Niemals abspielen“ – entfernen Künstler, Lied oder Genre aus der Liste der zulässigen Modifikatoren, aus denen ein Sender besteht.

  iOS 7 Musik iTunes Radiosenderdetails

Kuratieren Sie Ihren Sender mit den Optionen Play More oder Never Play

Bei von Apple kuratierten Sendern dürfen Sie den Sender nicht manuell umbenennen oder kuratieren, da es sich um vorgefertigte Sender handelt, die nicht aufgrund von Hörgewohnheiten schwanken oder sich weiterentwickeln. Sie können den Sender jedoch teilen oder löschen, indem Sie in der Bearbeitungsoberfläche auf den Namen eines von Apple kuratierten Senders tippen.

Insgesamt ist iTunes Radio eine großartige neue Ergänzung zu iOS. Es ist auch auf dem Apple TV und dem Mac verfügbar. Alle Ihre kuratierten Stationen begleiten Sie unabhängig von der Plattform, was für ein immersives Erlebnis sorgt. Ich war anfangs skeptisch, aber nachdem ich seine Funktionen gründlich untersucht habe, kann ich bestätigen, dass iTunes Radio eine großartige neue Ergänzung zu Apples Repertoire ist.

  Ultimate-Tabs

Alben

Die Registerkarte „Alben“ enthält eine alphabetische Auflistung aller einzelnen Alben, die in Ihrer Musikbibliothek gefunden wurden.

  Registerkarte „iOS 7 Musikalbum“.

Das Anzeigen einzelner Alben ist eine großartige Möglichkeit, bestimmte Melodien zu finden

Wenn Sie ein bestimmtes Album hören möchten, ist dies die beste Registerkarte, um dies zu tun. Für mich persönlich ist es meine erste Wahl, wenn es darum geht, Musik aus meiner persönlichen Bibliothek abzuspielen.

Künstler

Die Registerkarte „Künstler“ enthält eine alphabetische Liste aller Künstler, die in Ihrer Musikbibliothek gefunden wurden. Jeder Künstlername ist mit dem Albumcover eines Albums verknüpft, auf dem er zu sehen ist. Wenn Sie auf einen Künstler tippen, können Sie eine Liste aller seiner Songs, gruppiert nach Album, anzeigen.

  iOS 7 Music Artist Tab

Sie können alle Songs und Alben eines bestimmten Künstlers anzeigen

Ganz oben auf der Seite der einzelnen Künstler finden Sie eine Schaltfläche zum Mischen aller Songs dieses Künstlers. Dies ist nützlich, wenn Sie einen bestimmten Künstler hören möchten, sich aber nicht unbedingt um das eigentliche Lied kümmern, das gespielt wird.

Hörbücher

Wenn Sie ein Hörbuch über iTunes mit Ihrem Gerät synchronisiert haben, wird unter der Registerkarte „Mehr“ ein Abschnitt „Hörbücher“ angezeigt. Sie können die Registerkarte „Hörbücher“ am unteren Rand der Benutzeroberfläche der Musik-App hinzufügen, wenn Sie in den Bearbeitungsmodus wechseln und die Registerkarte „Hörbücher“ auf eine der vier Registerkarten am unteren Bildschirmrand ziehen.

  iOS 7 Musik-Hörbuch-Schnittstelle

Die Audiobook-Wiedergabeschnittstelle

Das Abspielen eines Hörbuchs funktioniert bis auf wenige Ausnahmen sehr ähnlich wie das Abspielen eines Musiktitels. Erstens hat sich die Benutzeroberfläche geändert, um die zusätzlichen Tasten zum Abspielen von Hörbüchern aufzunehmen. Zweitens wurden einige der unnötigen Funktionen entfernt, um die Benutzeroberfläche zu vereinfachen.

Die offensichtlichste Änderung ist das Vorhandensein von zwei neuen Tasten, eine zum Zurückspringen von 15 Sekunden und die andere zum Vorspulen von 15 Sekunden. Es gibt auch eine Geschwindigkeitsschaltfläche in der unteren rechten Ecke der Benutzeroberfläche. Mit dieser Geschwindigkeitstaste können Sie die Geschwindigkeit der Wiedergabe mit 1-facher, 2-facher und 0,5-facher Geschwindigkeit einstellen.

Zusammenstellungen

  Musikkompilationen für iOS 7

Soundtracks können als Compilation gelten

Zusammenstellungen sind im Allgemeinen Best-of-Alben, Soundtracks oder Multi-Disc-Sets. In iTunes muss ein spezieller Schlüssel festgelegt werden, um eine Sammlung von Songs oder ein Album als Teil einer Zusammenstellung zu kennzeichnen.

Komponisten

  iOS 7 Musikkomponisten

Auf der Registerkarte „Komponisten“ können Sie Personen anzeigen, die hinter den Kulissen an einem Projekt gearbeitet haben

Wenn Sie nach einer bestimmten Person suchen, die eine Rolle hinter den Boards gespielt hat, dann ist der Composer-Tab der richtige für Sie. Auf diese Weise können Sie Personen anzeigen, die bei der Erstellung eines Songs eine Rolle gespielt haben, auch wenn sie nicht unbedingt bei dem Song gesungen haben.

Genius

Auf der Genius-Registerkarte können Sie vorgegebene Genres mit dem Genius-Algorithmus von Apple abspielen. Dies sind automatisch generierte Mixe, die viel Arbeit beim Erstellen eines hochwertigen Mixes aus einem bestimmten Genre nehmen.

  iOS 7 Music Genius-Tab

Der Genius-Bereich funktioniert nicht sehr gut mit iTunes Match-Elementen, die sich in der Cloud befinden

Genres

  iOS 7 Musikgenres

Man könnte sagen, dass ich unterschiedliche Musikgeschmäcker habe

Es gibt Dutzende verschiedener Musikgenres, und auf dieser Registerkarte können Sie bestimmte eingeben. Dies ist eine großartige Registerkarte, die Sie verwenden können, wenn Sie in der Stimmung sind, einen bestimmten Musikstil zu hören.

Wiedergabelisten

Auf der Registerkarte Wiedergabeliste können Sie Wiedergabelisten erstellen, verwalten, löschen und wiedergeben. Auf der Registerkarte 'Wiedergabelisten' sind tatsächlich zwei Arten von Wiedergabelisten verfügbar: Genius-Wiedergabelisten und normale Wiedergabelisten.

Eine normale Wiedergabeliste kann erstellt werden, indem Sie oben auf der Wiedergabelistenseite auf die Schaltfläche „Neue Wiedergabeliste“ tippen. Sie werden aufgefordert, einen Namen für die neue Wiedergabeliste einzugeben, gefolgt von den Titeln, die Sie der Wiedergabeliste hinzufügen möchten. Songs können basierend auf Interpreten, Alben oder Komponisten hinzugefügt werden. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Titeln zu Ihrer Wiedergabeliste fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche „Fertig“ in der oberen rechten Ecke, um die Erstellung der Wiedergabeliste abzuschließen. Sie finden dann Ihre neue Wiedergabeliste mit einem Albumcover, das durch den ersten aufgeführten Titel dargestellt wird, auf der Registerkarte 'Wiedergabelisten'.

  iOS 7 Musik Wiedergabeliste erstellen

Erstellen einer neuen Wiedergabeliste

Um eine Playlist zu bearbeiten, tippen Sie auf die Bearbeiten-Schaltfläche in der oberen linken Ecke der Playlist. Sie können dann auf die rote Schaltfläche „-“ tippen, um einzelne Titel zu löschen, oder die Ziehgriffe verwenden, um die Reihenfolge der Titel in der Wiedergabeliste neu anzuordnen. Wenn Sie mit der Bearbeitung der Wiedergabeliste fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche „Fertig“.

Sie können einzelne Titel aus einer Wiedergabeliste löschen, ohne tatsächlich in den Bearbeitungsmodus zu wechseln. Wischen Sie einfach von rechts nach links auf einem Song, der in der Wiedergabeliste enthalten ist, um die Löschoption aufzurufen.

  iOS 7 Musik Einzelne Playlist-Elemente löschen

Löschen einzelner Playlist-Elemente

Um weitere Titel zu einer Wiedergabeliste hinzuzufügen, tippen Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ in der oberen linken Ecke und dann auf die Schaltfläche „+“ in der oberen rechten Ecke. Sie sehen eine Liste aller Songs auf Ihrem Gerät, mit der Sie der Wiedergabeliste neue Songs hinzufügen können.

  iOS 7 Musik Wiedergabeliste löschen

Löschen einer Wiedergabeliste

Wenn Sie alle mit einer Wiedergabeliste verknüpften Titel löschen möchten, ohne sie tatsächlich zu löschen, können Sie die Schaltfläche Löschen verwenden, die sich oben in der Mitte der einzelnen Wiedergabelistenseite befindet.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Wiedergabeliste vollständig zu löschen. Sie können in der Wiedergabeliste selbst von rechts nach links wischen oder in der Ansicht der einzelnen Wiedergabelisten die Schaltfläche „Löschen“ verwenden.

  iOS 7 Musik Wiedergabeliste löschen

Um eine Playlist vollständig zu löschen, wischen Sie auf der Playlist von rechts nach links, um sie zu entfernen

  iOS 7 Musik Wiedergabeliste löschen 2

Verwenden Sie die Löschoption in der individuellen Wiedergabelistenansicht

Geniale Wiedergabelisten

Die Genius-Wiedergabelistenfunktion generiert automatisch eine Wiedergabeliste mit Titeln aus der lokalen Bibliothek des Benutzers, die dem ausgewählten Titel ähnlich sind. Die enthaltenen Songs basieren auf Algorithmen, um die Art der Songs so genau wie möglich zusammenzubringen.

  iOS 7 Music Genius-Wiedergabeliste

Erstellen einer Genius-Wiedergabeliste

Nachdem Ihre Genius-Wiedergabeliste erstellt wurde, können Sie den Inhalt der Wiedergabeliste mit der Schaltfläche „Aktualisieren“ dynamisch aktualisieren. Bei jeder Aktualisierung zieht die Playlist neue Songs basierend auf dem Song, den Sie als Grundlage für die Playlist verwendet haben.

Radio

Die Registerkarte Radio ist für iTunes Radio. Bitte sehen Sie sich ... an iTunes-Radio Abschnitt oben für ausführlichere Informationen.

Lieder

Die Registerkarte Songs ist die detaillierteste Ansicht, die Sie haben können, wenn es um die Elemente in Ihrer Musikbibliothek geht. Wenn Sie auf ein Element in der Songansicht tippen, wird der Song sofort abgespielt.

Einer der Vorteile der Songansicht ist die Shuffle-Taste. Indem Sie die Zufallswiedergabe in der Titelansicht verwenden, können Sie alle Titel in Ihrer Zufallswiedergabe wiedergeben gesamte Bibliothek.

Geteilt

Der freigegebene Bereich ist nicht als Registerkarte verfügbar, aber Sie finden ihn unter der Registerkarte „Mehr“, wenn Sie die Privatfreigabe sowohl auf Ihrem iOS-Gerät (Einstellungen > Musik > Privatfreigabe) als auch auf Ihrem lokalen Computer mit iTunes aktiviert haben. Mit der Freigabe können Sie eine iTunes-Desktopbibliothek direkt für die Musik-App Ihres iOS-Geräts freigeben. Die Freigabe erfolgt nur lokal. Wenn Sie also die Verbindung zu Ihrem lokalen WLAN trennen, können Sie den freigegebenen Bereich nicht mehr anzeigen.

  Gemeinsam genutzte Musikbibliothek für iOS 7

Mit gemeinsam genutzten Bibliotheken können Sie von Ihrem lokalen Computer aus auf eine Menge zusätzlicher Inhalte zugreifen

Wenn Sie auf „Geteilt“ tippen, können Sie die freigegebene Bibliothek auswählen und Songs abspielen, die auf Ihrem lokalen Computer verfügbar sind. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Musikbibliothek lokal zu erweitern, ohne zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem iOS-Gerät zu belegen.

  Ultimate-iTunes-Match

Einer der Vorteile des Kaufs von Musik bei iTunes besteht darin, dass Ihre gesamte Musik in iCloud gespeichert ist – der Cloud-Speicherlösung von Apple. Wenn Sie sich auf einem beliebigen Gerät bei Ihrem iCloud-Konto anmelden, wird die gesamte Musik, die Sie gekauft haben, automatisch angezeigt.

Wäre es nicht schön, wenn das Gleiche für all Ihre Musik gelten würde, auch wenn sie nicht über iTunes gekauft wurde? Das ist die Prämisse hinter iTunes Match; Es ermöglicht Ihnen, Ihre gesamte Musik in der Cloud zu speichern oder abzugleichen und von jedem Gerät aus darauf zuzugreifen.

iTunes Match ist ein abonnementbasierter Dienst, der jährlich 24,99 $ kostet. Sie können mehr erfahren und abonnieren, indem Sie besuchen Apples offizielle iTunes Match-Seite .

Vorteile

Wir werden nicht auf alle Einzelheiten von iTunes Match eingehen, da dies den Rahmen dieses Handbuchs sprengen würde, aber ich wollte einige der Vorteile von iTunes Match hervorheben, die mir besonders gefallen:

  • Abonnenten von iTunes Match erhalten eine werbefreie iTunes-Radio Erfahrung
  • iTunes Match passt alle Ihre Inhalte an und lädt nur die Elemente hoch, die nicht übereinstimmen können
  • Abgeglichener Inhalt ist von hoher Qualität (256-Kbps AAC DRM-frei), auch wenn Ihr ursprünglicher Inhalt von geringer Qualität war
  • Sie können iTunes Match-Inhalte von überall aus abspielen – vom Mac, PC, iOS/Apple TV
  • Sie können bis zu 25.000 Songs mit iTunes Match speichern (ohne die über iTunes gekauften).
  • Sie können iTunes Match-Songs streamen, um Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu sparen, oder die Songs für den Offline-Zugriff herunterladen

Aktivieren von iTunes Match

Sie können iTunes Match auf Ihrem iOS-Gerät aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Musik > gehen und den iTunes Match-Schalter aktivieren. Sobald Sie iTunes Match aktiviert haben, sollten Sie kurzzeitig den Begrüßungsbildschirm von iTunes Match sehen, während es Ihre Inhalte von iCloud herunterlädt.

  iOS 7 iTunes Match Startbildschirm

Der Begrüßungsbildschirm von iTunes Match

Das Herunterladen der Songs und der dazugehörigen Albumcover dauert einige Zeit, je nachdem, wie viele Songs Sie mit iTunes Match gespeichert haben. Sie sehen Platzhalter von Albumcovern, bis alle Songs ordnungsgemäß heruntergeladen werden können.

  iOS 7 iTunes Match Placeholder Albumcover

Beachten Sie den Platzhalter für das Albumcover – es dauert einige Zeit, bis alle Albumcover heruntergeladen sind

Wie bereits erwähnt, besteht einer der Vorteile der Verwendung von iTunes Match darin, dass viel Speicherplatz auf Ihrem iOS-Gerät freigegeben wird. Sie müssen nicht mehr Ihre gesamte iTunes-Mediathek auf Ihr Gerät herunterladen oder synchronisieren. Stattdessen können Sie die gesamte in der Cloud gespeicherte Musik streamen.

  iOS 7 Music iTunes Match-Wiedergabe

Musik direkt aus iCloud streamen

Wenn Sie wissen, dass Sie an einem Ort ohne Internetzugang sein werden, können Sie Ihre Lieblingssongs herunterladen, um sie offline anzuhören. Tippen Sie dazu auf das Wolkensymbol, das sich rechts neben allen in iCloud gespeicherten Songs befindet. Über das Wolkensymbol können Sie einzelne Songs, ganze Alben oder ganze Wiedergabelisten herunterladen.

  iOS 7 Musik iTunes Match herunterladen

Herunterladen von Musik von iCloud zum Offline-Hören

Da Sie Musik von iCloud für die Offline-Wiedergabe herunterladen können, wäre es nur sinnvoll, wenn Sie auch Elemente löschen könnten. Das Löschen von Elementen kann sowohl für iTunes Match-Inhalte als auch für im iTunes Store gekaufte Inhalte erfolgen. Um ein Lied zu löschen, müssen Sie nur von rechts nach links über das Lied wischen und auf die Löschoption tippen. Der Song wird weiterhin aufgeführt und steht zum Streamen zur Verfügung, aber er ist nicht mehr für die Offline-Wiedergabe verfügbar, bis Sie ihn erneut herunterladen.

  iOS 7 Musik iTunes Match löschen

Löschen eines Songs vom lokalen Gerät

Zusammenfassend glaube ich, dass iTunes Match seinen jährlichen Preis von 24,99 $ wert ist. Es ermöglicht Ihnen, Ihre gesamte Musik zu speichern – ob Sie sie bei iTunes gekauft haben oder nicht – und macht sie von überall aus zugänglich. Besser noch, es erspart Ihnen, Speicherplatz auf Ihren Geräten zu verbrauchen, da Ihre gesamte Musik bei Bedarf gestreamt und heruntergeladen werden kann. iTunes Match gemischt mit iTunes Radio ergibt eine sehr überzeugende Doppelkombination.

  Ultimate-Einstellungen

Die Einstellungen für die Standard-Musik-App finden Sie unter Einstellungen > Musik. Im Folgenden werden wir auf jede Einstellung eingehen und ihren Zweck besprechen.

Zum Mischen schütteln

  iOS 7 Musikeinstellungen Shake to Shuffle

Dies ist eine ziemlich selbsterklärende Einstellung. Sie können Ihr Gerät schütteln, um den Zufallsmodus zu aktivieren, während Sie Musik mit der Standard-Musik-App abspielen.

Soundcheck

  iOS 7 Musikeinstellungen Soundcheck

Mit dieser Funktion können Sie alle Songs in Ihrer Bibliothek mit einer normalisierten Lautstärke hören. Der Soundcheck versucht, alle Ihre Songs mit einem gleichwertigen Geräuschpegel wiederzugeben, damit Ihre Musik weder außergewöhnlich laut noch leise ist.

EQ

  iOS 7 Musikeinstellungen EQ

Ändern Sie die Equalizer-Einstellungen der Musik-App mit einer der folgenden vorkonfigurierten Einstellungen:

  • Akustisch
  • Bassverstärker
  • Bassreduzierer
  • Klassisch
  • Tanzen
  • Tief
  • Elektronisch
  • Eben
  • Hip Hop
  • Jazz
  • Spät in die Nacht
  • Latein
  • Lautstärke
  • Salon
  • Klavier
  • Pop
  • R&B
  • Felsen
  • Kleine Lautsprecher
  • Gesprochenes Wort
  • Höhenverstärker
  • Höhenreduzierer
  • Stimmverstärker

Abhängig von der Art der Musik, die Sie gerade hören, können Sie von einer Anpassung der EQ-Einstellung profitieren. Wenn Sie beispielsweise ein Hörbuch hören, möchten Sie möglicherweise die EQ-Einstellung für gesprochenes Wort auswählen.

Lautstärkebegrenzung

  Lautstärkebegrenzung für iOS 7 Musikeinstellungen

Entwickelt, um Hörschäden bei der Verwendung von Kopfhörern zu vermeiden, können Sie eine maximale Grenze für Musik festlegen, die über die Standard-Musik-App abgespielt wird. Dies ist eine gute Einstellung, wenn Sie kleine Kinder haben, die gerne Ihr Gerät hören.

Songtexte & Podcast-Info

  Songtexte für iOS 7-Einstellungen

Mit dieser Einstellung können Sie den Text entfernen, der über dem Albumcover für Songtexte und Podcast-Informationen angezeigt wird.

Nach Albumkünstler gruppieren

  iOS 7 Musikeinstellungen gruppiert nach Albumkünstler

Sortieren Sie Alben unter der Registerkarte 'Künstler' nach Albumkünstler.

Alle Musik anzeigen

  iOS 7 Musikeinstellungen Alle Musik anzeigen

Wie wir bereits im Abschnitt iTunes Match besprochen haben, können Sie Musik direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterladen oder die Musik in der Cloud behalten und Streaming verwenden. Mit dieser Option können Sie alle Musik ausblenden, die nicht lokal auf Ihr Gerät heruntergeladen wurde. Dies ist eine praktische Option für die Momente, in denen Sie offline sind oder wenn Sie sich keine Gedanken über das Herunterladen von Songs machen möchten. Diese Option stellt sicher, dass nur die Titel angezeigt werden, die Sie sofort ohne Internetzugang abspielen können.

iTunes Match

  iOS 7 Musikeinstellungen iTunes Match

Aktivieren Sie iTunes Match. Mehr erfahren über iTunes Match hier .

Home-Sharing

  iOS 7 Musikeinstellungen Privatfreigabe

Mit Home Sharing können Sie Musik aus der iTunes-Mediathek auf einem lokalen Computer abspielen. Sie müssen sich mit derselben Apple-ID anmelden, die in der Desktop-Version von iTunes verwendet wird. Um mehr über Home Sharing zu erfahren, sehen Sie sich die oben geposteten Details an der Abschnitt „Geteilt“. .

  Ultimatives Fazit

Die Musik-App ist eine unglaublich umfangreiche Anwendung – und das ist leicht ersichtlich, wenn man sich nur den Umfang dieses Handbuchs ansieht. Ich habe viel über die Musik-App gelernt, während ich dies geschrieben habe, und ich hoffe, dass Sie es auch getan haben.

Apple verfügt über ein wunderbares Ökosystem, das durch die Hinzufügung von iTunes Match und iTunes Radio gestärkt wurde. Während die Popularität von iTunes und Musikkäufen aufgrund von Konkurrenten wie Spotify und Pandora zurückgehen mag, ist es schön zu sehen, dass Apple versucht, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass es in der digitalen Landschaft stark verankert bleibt.

Was haltet ihr von der Stock Music App? Haben Sie etwas zum Tutorial hinzuzufügen? Haben wir etwas übersehen oder war etwas unklar? Wir bitten Sie auf jeden Fall, uns unten im Kommentarbereich Feedback zu geben. Wir freuen uns darauf zu lesen, was Sie zu sagen haben.