Infinity Blade III erscheint am 18. September für 6,99 $ für iOS

 Infinityblade3 Kunst

Ich bin mir nicht sicher, wie es passiert ist, aber irgendwo dazwischen all die Aufregung gestern , haben wir es komplett versäumt, über das neue Infinity Blade-Spiel zu sprechen. Für diejenigen, die es verpasst haben: Apple hat Donald Mustard von Chair während seines iPhone-Events auf die Bühne geholt, um Infinity Blade III vorzustellen.

Der Schritt sollte natürlich Apple helfen, die Leistung des iPhone 5s zu demonstrieren. Neuer A7-Prozessor , aber es war auch ein großer Moment für Fans von Infinity Blade. Nach dem Titel „Dungeons“. wurde storniert , die Zukunft des Franchise war ungewiss. Aber der Vorsitzende hat all diese Bedenken gestern ausgeräumt …



Infinity Blade III, das Chair als „Abschluss“ der Trilogie bezeichnet, führt verschiedene neue Welten, Spielkonzepte und Charaktere ein. Spieler können jetzt sowohl als Siris, von den ersten beiden Infinity Blades, als auch als Isa, eingeführt in IB II, spielen, und jeder hat seine eigenen Attribute.

IGN hat mehr Details im Spiel:

„Obwohl Infinity Blade III eine ausgeklügelte lineare Geschichte erzählt (Chair schätzt, dass das Spiel fast 45 Minuten Zwischensequenzen enthält), haben die Spieler mehr Freiheit als je zuvor, wie sie die verschiedenen Herausforderungen des Spiels angehen. In The Hideout, der neuen Operationsbasis von Siris, können Spieler auf einer Weltkarte auswählen, welche von mehreren Festungsfestungen sie angreifen möchten, im Vergleich zu nur einem einzigen großen spielbaren Ort in IB1 und IB2. Das Versteck wird auch die Heimat einer Vielzahl von exzentrischen Verbündeten sein, die Siris und Isa unterwegs rekrutieren.“

Und hier ist der Trailer zu Infinity Blade III:

Es scheint, dass Chair das Spiel offiziell „Infinity Blade III Reborn“ nennen wird. Die Universal-App kostet 6,99 $ und ist mit iPhone 4, iPad 2, iPod touch 4 und neuer kompatibel. Um mehr über das neue iPhone 5S zu erfahren, Klick hier . Und Sie können die Veranstaltung verfolgen hier .