Honda führt neue HondaLink-Dienste für eine tiefere iOS-Integration ein

 hondalink_ios

Honda hat heute zwei neue Technologien für seinen HondaLink-Dienst eingeführt, die iOS-Geräte weiter in seine neueren Fahrzeuge integrieren werden. Das erste ist ein eingebautes 7-Zoll-Touchscreen-Display namens Display Audio Interface, und das zweite ermöglicht es Benutzern, Apps von ihrem Smartphone auf das Display zu spiegeln.

Die neue Technologie wird zuerst im 2014er Honda Civic, der morgen auf den Markt kommt, und im 2015er Honda Fit, der Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen soll, verfügbar sein. Der Autohersteller sagt, dass dies keine vollständige Umsetzung von Apples neuer „iOS in the Car“-Funktion ist, aber es ist ihr erster Schritt bei der Implementierung…



Als Teil seiner neuen Dienste hat Honda heute vier neue HondaLink-Apps im App Store eingeführt, mit denen Benutzer ihr iPhone 5, 5s oder 5c mit ihren kompatiblen Fahrzeugen verbinden können. Es gibt eine Wartungs-/Eigentümerhandbuch-App, eine Navigations-App, eine Musik-App und einen App-Launcher. Hier ist eine schnelle Aufschlüsselung.

  • Connect-App – Mit der HondaLink™ Connect App können Sie nach Orten von Interesse suchen; Lieblingsziele speichern; Wettervorhersagen anzeigen; Bleiben Sie in Kontakt mit wichtigen Wartungsinformationen zu Ihrem Fahrzeug, einschließlich Benachrichtigungen über Ihren nächsten erforderlichen Service; Einfaches Einrichten von Serviceterminen mit einer schnellen Anwahl Ihres Servicehändlers; erhalten Sie nützliche Feature-Guide- und Quick-Tipp-Nachrichten zu Ihrem Auto; Wenden Sie sich bei Bedarf an Pannenhilfemitarbeiter und vieles mehr.
  • Navigations-App – Laden Sie die HondaLink-Navigations-App auf Ihr Telefon herunter und streamen Sie ein komplettes Navigationssystem in Ihr Honda-Dashboard-Display. Erhalten Sie den Komfort von fahrzeuginternen Karten und Routen, einschließlich ständig aktualisierter Verkehrsinformationen für Autobahnen, Schnellstraßen und Hauptstraßen. Suchen Sie nach Points of Interest oder bestimmten Adressen und lassen Sie sich einfach zu Ihrem ausgewählten Ziel routen. Verwenden Sie die Lenkradsteuerung, um während der Fahrt mit der HondaLink-Navigations-App zu interagieren. Beinhaltet kostenlose jährliche Kartenaktualisierungen.
  • Aha-App – Honda-Besitzer in den USA und Kanada können jetzt mit der kostenlosen HondaLinkTM-App mit AhaTM unterwegs auf eine völlig neue Welt von Informationen, Audioinhalten und Kundendienst zugreifen. Die HondaLink-App stellt schnell und einfach eine Verbindung zu ausgewählten Honda-Fahrzeugen her und bietet bequemen Zugriff auf Cloud-basierte Dienste direkt über das Fahrzeug-Dashboard, sodass Sie Ihr Telefon während der Fahrt versteckt lassen können. Mit dieser App bringt Ihnen HondaLink Aha und verwandelt Ihre Lieblings-Internetinhalte in personalisierte Live-Radiosender auf Abruf.
  • Launcher-App – Honda-Besitzer können mit dem HondaLink™ App Launcher eine Welt von Apps öffnen, die sie in Fahrzeugen verwenden können, die mit dem neuen HondaLink Next Generation-System ausgestattet sind. Der HondaLink App Launcher ist Ihr Leitfaden zum einfachen Auffinden von Apps, die mit der HondaLink Next Generation-Plattform kompatibel sind. Verwenden Sie es, um andere HondaLink Next Generation-Apps wie HondaLink Connect, HondaLink Aha und HondaLink Navigation zu finden. Der App Launcher bringt diese Apps in Ihr Fahrzeug-Dashboard und verwandelt Ihr Fahrzeugerlebnis.

Darüber hinaus kündigte Honda an, dass der neue Civic und Fit mit Display Audio auch die ersten Honda-Fahrzeuge sein werden, die werkseitig über eine Unterstützung für Siri Eyes Free verfügen werden. Das Merkmal verfügbar wurde als vom Händler installiertes Zubehör letzte Woche für 2013-2014 Honda Accord und 2013 Acura RDX und ILX Modelle.

Honda veranstaltet derzeit (10:00 Uhr PST) einen Google Hangout (via MacRumors ) über die neue Technologie, bietet weitere Details und beantwortet Fragen von Benutzern.