Google Maps erhält Gmail-Termine und Suchergebnisse auf der Karte und mehr

 Google Maps 3.0 für iOS (Offline-Karten) Google Maps 3.0 für iOS (Lokale Suchfilter)

Wie Apple weitermacht Verringerung der Abhängigkeit von Google Für Karten in Produkten wie dem Dienst „Find My iPhone“ fügt der Internetgigant der nativen iOS-App Google Maps ständig neue Funktionen hinzu, um die Lücke zwischen seinem eigenen Dienst und Apple Maps zu vergrößern.

Das heutige Update auf Version 3.2 fügt ein paar neue Funktionen hinzu Google Maps , beginnend mit einem neuen Erkunden-Bereich, der als Ihr lokaler Führer fungiert und je nach Standort und Tageszeit verschiedene Orte und Aktivitäten hervorhebt …



Die Funktion für lokale Sehenswürdigkeiten war in früheren Google Maps für iOS-Builds vorhanden, sodass der Abschnitt „Erkunden“ hauptsächlich eine Rebranding-Bemühung zu sein scheint, mit einigen geringfügigen Verbesserungen.

Gmail-Termine auf Ihrer Karte sind jedoch neu.

Mit dieser Funktion sollten Personen, die in Gmail und Google Maps im selben Google-Konto angemeldet sind, ihre Termine und Reservierungen auf der Karte gekennzeichnet sehen.

Die Suchfunktionen wurden erweitert, sodass die Suchergebnisse jetzt als Liste oder direkt auf der Karte zusammen mit Beschreibungen angezeigt werden können.

Zu den wichtigsten Highlights gehören:

  • Suchergebnisse werden mit Beschreibungen direkt auf der Karte angezeigt, damit Sie schnell eine Auswahl treffen können
  • Zeigen Sie Suchergebnisse auf der Karte oder in einer Liste an und wechseln Sie einfach zwischen ihnen
  • Sehen Sie sich Ihre Reservierungen und Termine aus Gmail an, die auf der Karte gekennzeichnet sind
  • Probieren Sie das neue Explore aus, einen lokalen Reiseführer, der Ihnen je nach Standort und Tageszeit verschiedene Orte und Aktivitäten zeigt

In verwandten Nachrichten hat Google Anfang dieser Woche die Google Maps-Desktop-App verbessert, indem es möglich wurde, die Entfernung zwischen mehreren Punkten auf der Karte mit Google Maps zu messen.

 Google Maps Desktop (Entfernung zwischen mehreren Punkten)

„Mit dem neuen Google Maps für den Desktop können Sie durch Klicken und Ziehen Ihre nächste Autofahrt, Fahrradtour oder Laufstrecke messen – selbst wenn Sie ein paar scharfe Kurven nehmen.“ nach Firmenangaben Post auf Google+.

Eine Anleitung zum Messen der Entfernung zwischen zwei oder mehr Punkten auf der Karte mit Google Maps für Desktop finden Sie in dieser Google-Supportdokument .

Laden Sie Google Maps kostenlos im App Store herunter.

Die 12,6 MB große Universal-App erfordert iOS 6.0 oder höher.