Facebook-Freunde verschwinden aus iOS-Kontakten? Es ist eine neue Funktion!

 iOS 6 (Facebook, Kontakte synchronisieren 001)

Wenn Sie jemals die Facebook-Integration in iOS 6 verwendet haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass Sie mit iOS der Kontakt-App Zugriff auf Ihr Facebook-Konto gewähren können Einstellungen > Facebook . Wenn Sie diese Funktion aktivieren, wird in den Kontakten eine neue „Facebook“-Gruppe erstellt, die Einträge für alle Personen enthält, mit denen Sie auf Facebook befreundet sind. Laut einem Thread bei Apple Support-Foren , haben einige Leute ein Problem, bei dem einige der Einträge aus der Facebook-Gruppe in den iOS-Kontakten verschwinden.

Wenn Sie ähnliche Symptome bemerkt haben, keine Panik – es ist eher ein Feature als ein Fehler …

Jordan Kahn von 9to5Mac wandte sich an Facebook und erfuhr, dass dies Teil der Entrümpelungsbemühungen des Giganten für soziale Netzwerke sei, die entfernt werden sollten „Telefonbucheinträge, die nicht nützlich waren.“

In der Sprache von Facebook ist ein nutzloses Kontaktelement eines ohne Kontaktinformationen auf Facebook außer einer @facebook.com-E-Mail-Adresse (im Ernst, wer verwendet diese überhaupt?).

Mit anderen Worten, Facebook versucht, einen Teil des Spams aus Ihrer iOS-Kontakte-App zu entfernen, indem es keine Freunde mehr synchronisiert, die keine nützlichen Kontaktinformationen haben.

Laut einem Facebook-Sprecher werden Freunde, die keine anderen Kontaktinformationen als eine @facebook.com-E-Mail-Adresse in ihrem Profil haben, in Zukunft nicht mehr mit dem Adressbuch der Kontakte synchronisiert.

Es ist eigentlich eine nützliche Funktion.

Ich synchronisiere regelmäßig meine Facebook- und Twitter-Kontakte mit meinen iOS-Geräten und diese nutzlosen Einträge ohne Informationen außer Vor- und Nachnamen haben mich verrückt gemacht.

Wenn Sie herausfinden möchten, wie die Facebook-Kontaktsynchronisierung in iOS funktioniert, gehen Sie zu Einstellungen, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Facebook und melden Sie sich bei Facebook an. Stellen Sie von dort aus den Schalter Kontakte ein Einstellungen > Facebook an und fertig.

 iOS 6 (Facebook, Kontakte synchronisieren 002)

Anstatt Ihre vorhandenen Kontakte auf dem Gerät zu ersetzen, erstellt die Facebook-Synchronisierung eine neue „Facebook“-Gruppe in der Kontakte-App. Es handelt sich um eine unidirektionale Synchronisierung: Wenn Ihre Freunde ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer auf Facebook aktualisieren, werden diese Änderungen in Ihren Kontakten übernommen.

Es versteht sich von selbst, dass durch das Aktualisieren eines Eintrags für einen Facebook-Freund in den Kontakten nicht dessen Informationen auf Facebook aktualisiert werden.

Denken Sie daran, dass die Kontakte-App standardmäßig alle Ihre Kontakte aus einer Reihe von Quellen in einer einzigen Ansicht anzeigt. Um nur Ihre Facebook-Kontakte auf dem Gerät zu durchsuchen, klicken Sie auf die Schaltfläche Gruppen oben links in der Kontakte-App und wählen Sie Facebook.

iOS 6 kann auch Ihre bestehenden Kontakte mit ihren Facebook-Profilnamen und Fotos aktualisieren: gehen Sie zu Einstellungen > Facebook , scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle Kontakte aktualisieren“.

Nur aus Neugier: Nutzen Sie die integrierte Facebook-Kontaktsynchronisierung in iOS 6?