Der tragbare Lautsprecher Braven 600 ist auf den Punkt gebracht

  Braven 600

Nachdem ich verschiedene Bereiche von Audiozubehör für iOS-Geräte überprüft hatte, musste ich bisher noch ein tragbares drahtloses Lautsprecherset überprüfen. Es gibt viele, aber keiner von ihnen hat jemals mein Interesse geweckt. Wenn meine Frau nicht anfing, nach ihnen zu fragen, hätte ich nicht daran gedacht, einen drahtlosen Lautsprecher zu besitzen, wenn man bedenkt, dass ich ein ziemlich ernsthaftes Heimsystem und ein paar nette Kopfhörer habe.

Nach dem Erkennen der Braven 600 , dachte ich mir, warum es nicht versuchen. Es schien eine gut gebaute Option zu sein, wenn man den Preis bedenkt. Braven ist eine Firma, mit der ich nicht sofort vertraut war, aber als ich den Karton öffnete, war ich ziemlich überrascht über den gut verpackten Lautsprecher. Es ist ein freches kleines Ding, für die Größe, und es ist eine schöne Ergänzung zu meinem aktuellen Line-Up. Folgen Sie mir hinter der Falte für die vollständigen Details…

Design und Feinheiten

Ein glattes eloxiertes Aluminiumgehäuse packt einen Schlag in ein kleines (6,25″ x 2,5″ x 1,75″) Paket. An Bord sind zwei benutzerdefinierte HD-Audiotreiber, die echtes Stereo-Audio mit linken und rechten passiven Subwoofern bieten. Die beiden Treiber sind nach vorne gerichtet und die Subs befinden sich auf der Rückseite, was kein besonderes Problem darstellt, da Subs omnidirektional sind.



  Braven 600 side

Die linke Seite hat einen USB-Ladeanschluss für Ihr iPhone, einen in Reihe schaltbaren Kopfhörerausgang (3,5 mm) und eine dreifarbige LED-Batterieanzeige. Auf der rechten Seite finden Sie die Bluetooth-Synchronisierungstaste, die gleichzeitig als Start-/Beendigungstaste dient, und daneben befindet sich eine entsprechende Verbindungsleuchte. Zusätzlich gibt es integrierte Lautstärkeregler, die auch als Tasten zum Überspringen von Titeln dienen. Schließlich ist eine Line-In-Kopfhörerbuchse (3,5 mm) für Nicht-Bluetooth-Geräte enthalten.

Das Gerät wird über USB auf USB Mini aufgeladen, das zusammen mit einer Tragetasche und einer 3,5-mm-zu-3,5-mm-Buchse im Lieferumfang enthalten ist. Wenn das nicht genug ist, finden Sie auch einen USB-Wandadapter mit internationalen Steckern. Es ist wirklich ein komplettes und elegantes Paket. Viele Bluetooth-Lautsprecher werden Abstriche machen, aber die einzigen Abstriche beim Braven sind die scharfen Kanten des Aluminiumgehäuses.

Leistung

Es ist ein großartiges Paket, aber wie funktioniert es? Als erstes fiel mir die Ausrichtung der kleinen Lautsprecher auf. Auf Ohrhöhe oder zumindest angewinkelt zum Hörplatz klingt es deutlich besser. Angenommen, Sie verwenden dies auf Ihrem Schreibtisch, würde ich die vorderen gepolsterten Füße ein wenig stützen, um ein gerichteteres Hörerlebnis zu erzielen.

Ich bemerkte Verzerrungen bei hohen Lautstärken mit starkem Bass. Mein Pult ist mit den Bassnoten einiger Passion Pit schön gestoßen, hat aber keinen ausreichend niedrigen Frequenzgang, um Skrillex gerecht zu werden. Der Braven ist perfekt für Rock'n'Roll, schwere Gesangs- oder Gitarrenspuren, sogar für lässige Popmusik, Country, Top-40-Musik oder die Dave-Matthews-Fans unter uns.

  Braven 600 specs

Ich bin nicht davon überzeugt, dass es als tolles Geschenk für Ihre audiophilen oder extremen Musikliebhaber durchgehen würde, aber es ist großartig für den Gelegenheitshörer. Der Sommer kommt und Braven wird sicherlich seinen eigenen Platz neben dem Grill oder im Garten einnehmen, aber erwarten Sie nicht, dass es eine Ghettoblaster ersetzt. In Innenräumen kann es jedoch durchaus einen Raum füllen. Als ich es in meinem Büro im Obergeschoss bei geschlossener Tür versuchte, beschwerte sich meine Frau, dass ich meine Musik zu laut höre, während sie unten mit eingeschaltetem Surround-Sound fernsah.

Akkuleistung war tatsächlich mehr als versprochen. Nach mehr als 15 Stunden kabellosem Musikhören musste es immer noch nicht aufgeladen werden. Wenn Sie Ihren Lautsprecher zum Aufladen Ihres iPhones verwenden, wird die Akkulaufzeit natürlich erheblich verkürzt, aber ich empfehle dies nur als Ladegerät in Notsituationen. Die tragbare Ladeoption ist jedoch sehr praktisch.

Die Gesprächsqualität ließ etwas zu wünschen übrig. Die Klarheit war ziemlich gering und es gab Rückmeldungen zu Anrufen, wenn das Gerät aufgeladen wurde. Es ist jedoch nicht primär als Anrufgerät gedacht, und ich würde die Anruffunktion nur verwenden, um schnelle Anrufe entgegenzunehmen, während ich Musik höre. Wie erwartet, wird bei einem Anruf die Musik ausgeblendet, der Klingelton kommt über den Lautsprecher, drücken Sie die Antworttaste und sprechen Sie. Wenn das Gespräch beendet ist, beenden Sie es mit der integrierten Taste und Ihre Musik wird automatisch fortgesetzt. Diese Funktion ist Standard für alle Bluetooth-fähigen Headsets und Docks.

Die Bluetooth-Kopplung war hervorragend einfach und das Gerät merkt sich das Gerät, mit dem es zuvor gekoppelt wurde. Der Lautsprecher wird als AirPlay-Lautsprecheroption angezeigt, wenn Audio auf Ihrem Gerät wiedergegeben wird. Wenn Sie zwischen Bluetooth-Geräten wechseln, versetzen Sie den Braven wieder in den Erkennungsmodus und koppeln Sie ihn dann mit Ihrem neuen Gerät.

http://youtu.be/mT4E0ZrBBQo

Fazit

Das Braven 600 eignet sich hervorragend für das Musikerlebnis im Büro oder auf dem Desktop. Es ist einfach, von Ihren iOS-Geräten oder sogar einem Laptop oder Desktop-Computer mit Bluetooth-Audio zu streamen. Ich empfehle dieses Produkt auf jeden Fall dem gelegentlichen Musikhörer, der nach einer hochwertigen, tragbaren und drahtlosen Option sucht. Der Braven 600 wird je nach Ihren Bedürfnissen Ihr Bürobegleiter oder Ihr Straßenkämpfer sein. Mit mehr als 15 Stunden Wiedergabezeit ist es kein Problem, von einer Stromquelle getrennt zu sein.

Bei 150 $ in grau , müssen Sie von dem Produkt überzeugt sein, da es sich eindeutig nicht nur um einen Gelegenheitskauf handelt. Ich bin mit dem geforderten Preis aufgrund des zusätzlichen Zubehörs und der hochwertigen Verarbeitung zufrieden. Um den Topf zu versüßen, verkauft Amazon derzeit die rote Version für 100 $ , was es praktisch zu einem Must-Have macht.

Meine Frau hat mir erzählt, dass ihre Kollegen kleine Lautsprecher in ihren Arbeitsbereichen haben, aber ich weiß, dass sie nach der Überprüfung des Braven 600 von ihren Bürokollegen mit Sicherheit beneidet werden wird. Und da das Gerät tragbar ist, kann sie sie bei ihren ausgedehnten Projekten vor Ort sogar neidisch machen, indem sie bei Bedarf ihr iPhone auflädt.