Das iPhone 5s/5c wird 4G LTE auf den britischen O2 und Three unterstützen, bestätigen die Netzbetreiber

 5s 5c-Banner

Apple ist neu iPhone 5s und IPhone 5c kann auf mehr als dreizehn verschiedenen LTE-Bändern arbeiten, „mehr als jedes andere einzelne Smartphone-Modell“, pro Apfel. Während das iPhone 5 im vergangenen Jahr in hundert Ländern bei 240 verschiedenen Netzbetreibern auf den Markt kam, werden die iPhones 2013 bei weiteren 30 Netzbetreibern auf den Markt kommen, wodurch sich die Zahl der Weltnetzbetreiber, die das Gerät von Apple führen, auf 270 erhöht. Jetzt gibt es einige Aufregung, ob es nun um das Mobilteil geht oder nicht aktualisierte LTE-Funktionen unterstützen 4G LTE-Varianten der britischen O2- und Three-Carrier…

Für O2 kam die offizielle Bestätigung über seinen Twitter-Kanal.

„Und noch etwas … Ja, iPhone 5S und 5C werden 4G auf O2 unterstützen. Weitere Informationen folgen in Kürze“, Der britische Support-Kanal von O2 auf Twitter hat es . Überraschenderweise wurde O2 nicht auf der aktualisierten Webseite von Apple aufgeführt LTE-iPhone-Träger zum Zeitpunkt dieses Schreibens.

„Wir sind nicht sicher, was passiert ist, aber wir können bestätigen, dass 4G sowohl auf dem iPhone 5S als auch auf dem 5C verfügbar ist! :)” , ein weiterer Tweet von O2-Vertretern liest .

Wie Sie auf dem Screenshot unten sehen können, listet die Webseite nur die bestehenden britischen Netzbetreiber von Apple auf, EE und Vodafone – wahrscheinlich ein Fehler von Apple. O2 hat erst letzten Monat sein 4G LTE auf den Markt gebracht und Three’s wird noch vor Ende 2013 online gehen, was ein weiterer Grund für die Auslassung sein könnte.

 LTE-Unterstützung (iPhone 5s, iPhone 5c, EE und Vodafone in Großbritannien)

Beide neuen iPhones unterstützen LTE auf den Frequenzbändern 3, 7 und 20 (und vielen anderen), die von den vier großen britischen Mobilfunkanbietern EE, Vodafone, O2 und Three (800-MHz-, 1800-MHz- und 2600-MHz-Band) verwendet werden.

Website von Drei bewirbt das iPhone 5s/5c als bald verfügbar. Alle vier Telekommunikationsunternehmen haben gegenüber Gizmodo bestätigt dass sie die neuen iPhones tragen werden und dass die Geräte ihre jeweiligen 4G LTE-Varianten unterstützen werden.

 Grünes iPhone 5c

Das iPhone 5c wird verfügbar sein im Vereinigten Königreich vorbestellen ab diesem Freitag, 13. September. Apple bietet keine Vorbestellungen für das Top-End-iPhone 5s an und beide Geräte werden eine Woche später, am 20. September (das ist ein Freitag), in den Handel kommen.

Darüber hinaus hat Apple heute in einer Pressemitteilung bestätigt, dass das iPhone 5s und 5c auch in Japan eingeführt werden NTT DoCoMo im September . Die Handys haben Zustimmung erhalten von Chinas Regulierungsbehörden, was möglicherweise den Weg zu einem ebnet Gemunkelter Start auf China Mobile , das weltweit größte Telekommunikationsunternehmen mit über 700 Millionen Abonnenten.