Calendars 5 Review: Eine der besten Kalender-Apps für iOS

Vor ein paar Tagen, Readdle gestartet eine brandneue Kalender-App im App Store. Nein, dies ist nicht nur ein Update für Calendars + mit einem neuen Skin. Dies ist eine brandneue App mit brandneuen Funktionen.

Kalender 5 ist eine iOS 7-freundliche Produktivitäts-App, mit der Sie mit Ihrem Google- oder iOS-Kalender synchronisieren, Erinnerungen aus Ihrer iOS-Erinnerungs-App hinzufügen können, und das Beste daran ist, dass es eine universelle App für iPhone und iPad ist …

Entwurf

Die meisten brandneuen Apps, die heutzutage aus dem App Store kommen, haben eine iOS 7 Sehen Sie sich sie an und Calendars 5 ist nicht anders. Der Hintergrund ist weiß und die bunten verschiedenen Kalenderoptionen springen Ihnen ins Auge. Das flache Design passt perfekt zum bevorstehenden Launch von Apples neuer mobiler Betriebssoftware. Plus, wenn Sie es auf einem bonbonfarbenen verwenden IPhone 5c , werden Sie das ganze Jahr über wie ein strahlender Frühlingstag aussehen.



Die App bietet Gestensteuerung neben grundlegenden Tippoptionen. Wischen Sie in der Kalenderansicht zwischen Tagen, Wochen und Monaten. Wischen Sie, um Elemente zu löschen, oder ziehen Sie sie per Drag-and-Drop, um sie im Aufgabenbereich zu verschieben. Ziehen Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm nach oben, um im Kalenderbereich nach unten zu einer späteren Zeit oder einem späteren Datum zu blättern. Wenn Sie die App auf Ihrem iPad verwenden, können Sie die heutigen Ereignisse und Aufgaben neben einer wöchentlichen Übersichtsliste anzeigen, sogar im Hochformat. Auf dem iPhone ist das zweite Fenster nur im Querformat sichtbar.

Im monatlichen Kalendermodus können Sie auf einen Tag tippen, um zu sehen, was geplant ist. Auf dem iPad wechseln Sie zu einem neuen Fenster, das die Aufgaben des Tages anzeigt. Wenn Sie auf dem iPad auf einen Tag tippen, öffnet sich ein Fenster direkt über dem Kalender.

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was der wichtigste Teil ihres Kalenders ist. Mit dieser App können Sie den Startbildschirm auf die Ansicht einstellen, die Sie für ideal halten. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen und rufen Sie die Ansichtsoptionen auf. Ändern Sie dann Ihren Startbildschirm in „Zuletzt verwendet“, „Aufgaben“, „Tag“, „Woche“, „Monat“ oder „Jahr“. Wenn Sie dann Calendars 5 öffnen, befinden Sie sich bereits auf dem Bildschirm, den Sie für den wichtigsten halten.

App-Nutzung

Synchronisieren Sie zunächst Kalender 5 entweder mit Ihrem iOS-Kalender oder Ihrem Google-Kalender. Sie können ganz einfach zwischen Kalendern wechseln oder beide synchronisieren. Wählen Sie in den Einstellungen „Lokale Kalender“ und schalten Sie den Schalter „Lokale Kalender“ ein. Schalten Sie dann auch Ihren Google-Kalender wieder ein. Das einzige Problem bei der gleichzeitigen Synchronisierung beider ist, dass Termine verdoppelt werden, wenn Sie Ihren iCalendar bereits mit Ihrem Google-Kalender synchronisieren. Verwenden Sie nicht beide, wenn das der Fall ist. Es sieht einfach schlecht aus.

Sobald Sie Ihren Kalender synchronisiert haben, können Sie Ihre Ereignisse nach Tag, Woche, Monat oder Jahr anzeigen. Wenn Sie die App auf Ihrem iPhone verwenden, tippen Sie auf das Menüsymbol am oberen Bildschirmrand, um die verschiedenen Ansichten aufzurufen. Wenn Sie Ihr iPad verwenden, befinden sich die Optionen bereits oben auf dem Bildschirm.

Tippen Sie auf „Tag“, um zu sehen, was für heute auf dem Plan steht. Sie können nach unten scrollen, um später am Tag zu sehen. Wenn Sie das iPad im Hochformat verwenden, zeigt die rechte Seite des Bildschirms auch eine schnelle zusammenfassende Auflistung der nächsten Tage, je nachdem, wie voll Ihr Kalender ist. Scrollen Sie nach unten, um zu einem späteren Datum zu wechseln. Sie können dieses Fenster sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone auch im Querformat sehen. Wischen Sie auf dem Bildschirm von links nach rechts oder von rechts nach links, um zwischen den Tagen zu wechseln.

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf „Woche“, um zum Wochenkalender zu wechseln. Wischen Sie von links nach rechts oder von rechts nach links, um zwischen den Wochen zu wechseln. Diese Ansicht sieht sowohl im Quer- als auch im Hochformat und auf dem iPad oder iPhone gleich aus.

Dasselbe gilt für die Monatsansicht und die Jahresansicht. In der Jahresansicht können Sie auf ein Datum tippen, um direkt zum Bildschirm des Tageskalenders zu gelangen.

Um Ihrem Kalender ein Ereignis hinzuzufügen, tippen Sie auf das Pluszeichen (+) in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dadurch wird ein Ereigniserstellungsfenster oder -bildschirm angezeigt. Beginnen Sie mit der Eingabe einiger Informationen über die Veranstaltung und die App stellt automatisch Datum und Uhrzeit mithilfe der Eingabetechnologie in natürlicher Sprache ein. Dies funktioniert auch mit wiederkehrenden Ereignissen. Sie können beispielsweise ein Ereignis erstellen, indem Sie den Satz „Kunstunterricht jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 10 Uhr“ eingeben, und die App legt die Wiederholung automatisch für Sie fest.

Sie können für jede Veranstaltung einen Ort und eine detaillierte Beschreibung festlegen und Teilnehmer hinzufügen, die die Informationen per E-Mail erhalten.

Sie können eine Erinnerung auch über das Benachrichtigungscenter Ihres Geräts, per E-Mail oder per SMS einrichten. Sie können die Erinnerung zwischen 15 Minuten vorher und bis zu einem Tag vorher versenden lassen. Oder passen Sie Ihre Erinnerung so an, dass sie so nah oder weit entfernt von dem Ereignis ist, wie Sie möchten.

Zusätzlich zu den Kalenderfunktionen enthält diese App einen Aufgabenbereich. Hier können Sie To-Do-Listen für Projekte, Veranstaltungen oder wofür auch immer Sie eine To-Do-Liste benötigen, erstellen. Sie können auch Ihr Google Tasks-Konto oder die Reminders-App Ihres iOS-Geräts mit Calendars 5 synchronisieren. Wenn Sie bereits eine Aufgabenliste in der App erstellt haben, können Sie die neue Liste sogar mit Ihrer Reminders-App zusammenführen.

Für iOS-Benutzer, die mit der nativen Kalender-App von Apple vertraut sind, wird sich dies sehr vertraut anfühlen. Obwohl Calendars 5 viel mehr Funktionen enthält und eine bessere Benutzeroberfläche hat als die Kalender-App von iOS 6, sind viele der Bearbeitungsoptionen ähnlich. Sie werden also nicht das Gefühl haben, ein neues Programm von Grund auf neu lernen zu müssen.

Der gute

Ich liebe die intelligente automatische Erkennungsfunktion, a la Fantastical. Es macht es super einfach, ein neues Ereignis hinzuzufügen. Ich liebe es auch, meine Erinnerungen-App synchronisieren zu können. Es macht das Erstellen und Verwalten täglicher Aufgaben zum Kinderspiel. Ich verwende Reminders sowohl auf meinem Desktop als auch auf meinen iOS-Geräten und kann alles ganz einfach direkt in einer App synchronisieren.

Dies ist bei weitem die beste Kalender-App, die ich je auf dem iPad verwendet habe. Es sieht gut aus, hat eine großartige gestenbasierte Steuerung und funktioniert nahtlos mit meinem iOS-Kalender.

Das Schlechte

Der Preis dieser App ist ziemlich hoch. Auch bei einem vergünstigter Einführungspreis , es kostet 4,99 $. Vermutlich wird es in einer Woche auf 7,99 $ steigen. Ich nutze seit einiger Zeit die kostenlose Cal-App von Any.Do. Obwohl Calendars 5 mehr Funktionen und einige Schnickschnack hat, die es zu einem würdigen Gegner machen, ist es schwer zu sagen, dass der Premium-Preis angemessen ist.

Wert

Calendars 5 kostet beim Start 4,99 $ . Der Preis wird in einer Woche steigen. Wir haben keine offiziellen Informationen, aber es gibt Grund zu der Annahme, dass der Preis bei 7,99 $ liegen wird, da dies der volle Preis von Readdles früherer Calendars + App war. Wie oben erwähnt, ist der Preis happig. Es ist jedoch wirklich eine erstaunliche App mit vielen sehr nützlichen Funktionen, um Ihre Fähigkeit zu verbessern, Ihr tägliches Leben zu organisieren und zu planen.

Fazit

Dies ist definitiv einen Kauf für das iPad wert (und denken Sie daran, dass es auch auf Ihrem iPhone funktioniert). Es ist bei weitem die am besten aussehende und benutzerfreundlichste Kalender-App für den größeren Bildschirm. Da es zwischen Geräten und mit Ihrem lokalen iOS-Kalender und Google-Kalender synchronisiert, wird der Wechsel zwischen iPhone und iPad zum Kinderspiel. Der Preis ist etwas happig, aber da er mit so vielen tollen Funktionen ausgestattet ist, empfehle ich ihn jedem, der einen neuen Kalender sucht. Diese App ist für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Laden Sie es noch heute im App Store herunter .

Verwandte Apps

Cal von Any.Do ist eine weitere großartige App, die sich mit mehreren Geräten synchronisiert und mit iOS 7 großartig aussieht. Terminkalender 4 synchronisiert auch mit Ihrer iOS-Erinnerungs-App und sieht auf iOS 7 gut aus. Fantastisch 2 ist die erste Wahl von iDB.