AT&T Wi-Fi Calling wird für einige iOS 9 Beta-Benutzer eingeführt

 Wi-Fi-Anrufe

AT&T hat am Dienstag mit der Einführung der Unterstützung für Wi-Fi-Anrufe für einige iPhone-Benutzer begonnen iOS 9 beta 5 . Die Funktion wurde hinzugefügt, als diese Beta letzte Woche für Entwickler freigegeben wurde, aber Tester im AT&T-Netzwerk können sie gerade erst aktivieren.

Für diejenigen, die mit Wi-Fi-Anrufen nicht vertraut sind, ermöglicht es iPhone-Benutzern, Anrufe über Wi-Fi statt über ihr Mobilfunknetz zu tätigen. Die Funktion wurde zuerst für T-Mobile aktiviert unter iOS 8 , und Benutzer haben eine bessere Anrufqualität und eine längere Akkulaufzeit gemeldet.

Wenn Sie ein AT&T-Kunde sind und ein iPhone mit der neuesten Betaversion von iOS 9 verwenden, können Sie Wi-Fi-Anrufe aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Telefon > Wi-Fi-Anrufe gehen. Wenn es verfügbar ist, wird ein Setup-Bildschirm mit Informationen und Warnungen bezüglich der neuen Funktion angezeigt.

Die Einführung scheint gestaffelt zu sein. Wenn Sie also AT&T haben und es noch nicht sehen, besteht die Möglichkeit, dass es zu einem späteren Zeitpunkt kommt. AT&T bezeichnet die Funktion jedoch als „in Testphase“, daher ist es auch möglich, dass sie für Sie nicht funktioniert, bis sie öffentlich verfügbar wird.

iOS 9 wird voraussichtlich innerhalb der nächsten Monate offiziell eingeführt.

Quelle: MacRumors