Apple TV 6.0 ist da: iTunes Radio, AirPlay von iCloud, iTunes-Musikkäufe, mehr

  Apple TV 6.0-Update (Teaser 001)

Folgend heutiger Start von dem Neuen iPhone 5s / 5c und Mittwochs öffentliche Freigabe von iOS 7 , Apple hat am Freitag ein großes neues Software-Update für sein „Hobbyprojekt“, die 99 US-Dollar teure Apple TV-Streaming-Set-Top-Box, veröffentlicht. Das Unternehmen testet seit der Ankündigung von iOS 7 auf der WWDC im Juni ein begleitendes Apple TV-Update.

Wir haben zuvor einen Blick auf einige der neuen Funktionen geworfen, wie z AirPlay-Verbesserungen , automatische Gerätekonfiguration über Bluetooth , benutzerdefinierte Untertitel und Konferenzraummodus für Moderatoren. Alle diese Leckereien – und noch einige mehr – sind jetzt für Apple TV-Besitzer verfügbar.



Gehen Sie weiter, um alle Details zu iCloud-Fotos und -Videos, Käufen im iTunes Music Store, Podcasts, AirPlay von iCloud und anderen Apple TV-Verbesserungen zu erhalten …

Wir werden direkte Download-Links zu hinzufügen iDB-Download-Seite .

Installieren Sie in der Zwischenzeit das Update, indem Sie auswählen Einstellungen > Allgemein > Software aktualisieren . Die Software ist sowohl für Boxen der zweiten als auch der dritten Generation verfügbar.

iTunes Radio ist direkt im Home-Menü von Apple TV zu finden.

  HT5848_ATV_Get_Started_en

Sie können Sender erstellen, bearbeiten, neu anordnen oder löschen, Titel überspringen (sechs pro Kanal, es sei denn, Sie sind ein iTunes Match-Abonnent), explizite Titel deaktivieren oder aktivieren (standardmäßig werden Titel gelöscht) und vieles mehr.

Beim Hören von iTunes Radio können Sie bis zu sechs Titel pro Stunde und Sender überspringen. Sobald Sie Ihr Skip-Limit erreicht haben, wird die Skip Forward-Steuerung gedimmt, bis 60 Minuten vergangen sind.

Wenn Ihnen ein Titel gefällt und Sie ihn kaufen möchten, drücken Sie in iTunes Radio die Abwärtstaste auf Ihrer Apple TV-Fernbedienung und wählen Sie „Kaufen“. Ich liebe auch den iTunes Radio-Verlauf, der durch Drücken der Aufwärtstaste auf der Fernbedienung und Auswahl von Verlauf verfügbar ist.

  Apple TV 6.0 (Station erstellen)

Beachten Sie, dass iTunes Radio derzeit nur für Personen mit Wohnsitz in den USA verfügbar ist. Ein weiterer Vorbehalt: iTunes Radio stoppt die Audiowiedergabe nach zwei Stunden Inaktivität.

In Anlehnung an iOS 7 kann Apple TV 6.0 jetzt Software-Updates automatisch installieren.

  Apple TV 6.0 (Station bearbeiten)

Die neue Software ersetzt auch Fotostreams durch iCloud-Fotos und -Videos, sodass Sie jetzt sowohl Fotos als auch Videos streamen können, die von anderen Geräten zu Ihren freigegebenen Fotostreams hinzugefügt wurden.

Dank der neuen iTunes Music Store App, mit der Sie Musik im Apple Content Store durchsuchen, kaufen und abspielen können, ist es jetzt möglich, Musik bequem von Ihrer Couch aus zu kaufen. Zuvor konnten Abonnenten von iTunes Match ihre Cloud-Musik über die Musik-App streamen, aber keine Songs kaufen.

  iTunes 11.1 (Podcasts aktiviert)
Damit Podcasts auf Ihrem Apple TV angezeigt werden, aktivieren Sie die Synchronisierung iTunes 11.1 .

Die Podcasts-App wurde ebenfalls aktualisiert – sie synchronisiert jetzt Ihre Podcasts und Podcast-Sender auf Apple TV und anderen Geräten.

Wenn Sie so etwas wie ich sind, verwenden Sie AirPlay täglich, um Medien von iOS-Geräten auf einen Fernseher im Wohnzimmer zu streamen. Das neue AirPlay von iCloud-Feature wird jedoch eine großartige Ergänzung sein.

AirPlay von iCloud ist insofern intelligent, als es Inhalte direkt auf ein Apple TV und nicht auf Ihr iOS-Gerät streamt. Die Funktion funktioniert mit jeder Apple-ID, sodass Sie jetzt eigene Videoinhalte auf den Apple TVs anderer Personen abspielen können, ohne dass sie sich zuerst von ihrem iTunes Store-Konto abmelden müssen.

  Apple TV 5.4 Beta (Konferenzraummodus, iGen 001)
Der neue Konferenzraum-Modus spricht Präsentatoren an.

AirPlay von iCloud muss in den Einstellungen aktiviert werden und funktioniert auf Geräten mit iOS 7.

„Verwenden Sie Ihr Gerät, um Videos von iTunes in der Cloud abzuspielen – kein Download erforderlich“, sagt Apfel. Offensichtlich ist AirPlay von iCloud auf Filme und Fernsehsendungen beschränkt, die bei iTunes gekauft wurden.

Trotzdem fand ich es eine sehr willkommene Ergänzung.

Einige Leute ziehen es möglicherweise vor, die Funktion zu deaktivieren, da die Pufferung von Apple TV zu einer unerklärlich langen Wartezeit führt, bevor das gestreamte Video abgespielt wird.

Nein, es gibt keinen App Store für Apple TV-Apps.

Wenn tatsächlich TV-Apps eingehen, erfordern sie wahrscheinlich eine Hardwareaktualisierung des Apple TV. offenbar nächsten Monat fällig .

Teilen Sie uns unten in den Kommentaren mit, welche Änderungen ich möglicherweise übersehen habe.