Apple Maps erhält Daten von NavAds, Yellow Pages und anderen Partnern

 Apple Maps Held

Apple hat am Freitag die Seite „Danksagungen“ für seine Kartensoftware aktualisiert und eine Handvoll neuer Datenpartner hinzugefügt. Die Seite würdigt TomTom, Yelp und andere Unternehmen, die Apple Maps mit Bildern und Informationen versorgen.

Zu den neuen Partnerschaften, die diese Woche hinzugefügt wurden, gehören E-WEGO, ein Unternehmen für Brancheneinträge, der Experte für Navigationsanzeigen, NavAds, und Gelbe Seiten. TripAdvisor und Booking.com sind jetzt auch als offizielle Partner aufgeführt, nach a Bericht früher in diesem Jahr.



Apple hat seit seiner Einführung im Jahr 2012 energisch an seiner Maps-App gearbeitet, die viel herabgesetzt wurde. Benutzer haben die Software dafür kritisiert, dass sie ungenau ist und ihr viele der Funktionen von Karten-Apps von Mitbewerbern fehlen, wie z. B. Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln.

Viele der Ungenauigkeiten wurden jedoch in den letzten Jahren korrigiert, und Gerüchten zufolge arbeitet Apple an einigen dieser fehlenden Funktionen. Es ist geglaubt dass iOS 9, Debüt bei WWDC , wird eine Maps-App mit Details zu öffentlichen Verkehrsmitteln enthalten.

Quelle: Apfel