Apple erhält umfassendes Patent für die Multi-Touch-Benutzeroberfläche des iPhone

Apple hat ein 2007 eingereichtes Patent für die Multi-Touch-Benutzeroberfläche des iPhone erhalten. Wie berichtet von PCMag , dieses Patent ist Also breit, dass es Apple eine beispiellose Möglichkeit geben könnte, andere Smartphone-Hersteller in den USA unter Druck zu setzen.

Dieses Patent beschreibt die Multi-Touch-Technologie, die Apple in iOS einsetzt. Theoretisch gibt dieses Patent Apple die Rechte an fast allen Multi-Touch-Gesten und Schnittstellendesigns, die derzeit in anderen Geräten auf dem Markt existieren.



„Das Patent von Apple verleiht Apple im Wesentlichen das Eigentum an der kapazitiven Multitouch-Schnittstelle, die das Unternehmen mit seinem iPhone entwickelt hat, sagte eine Quelle, die in ähnlichen Angelegenheiten an Rechtsstreitigkeiten über geistiges Eigentum beteiligt war. Das wird wahrscheinlich zu einer neuen Runde von Klagen wegen der mittlerweile allgegenwärtigen Multitouch-Schnittstellen führen, die in Smartphones von HTC, Samsung, Motorola, Research in Motion, Nokia und anderen verwendet werden, die Betriebssysteme ausführen, die in ihrer Natur dem von Apples iOS ähneln Googles Android, sagte die Quelle, die darum bat, nicht genannt zu werden.

Darüber hinaus scheint das Patent breit genug zu sein, um praktisch jedes mobile Gerät mit einer Schnittstelle abzudecken, die die Fingerbewegungen enthält, die zur Bedienung von Apples Touchscreen-Geräten verwendet werden, sagte die Quelle.

Das Patent ist für ein „ Computerimplementiertes Verfahren zur Verwendung in Verbindung mit einem tragbaren Multifunktionsgerät mit einem Touchscreen-Display, [das] das Anzeigen eines Teils des Seiteninhalts umfasst, einschließlich eines Rahmens, der einen Teil des Rahmeninhalts anzeigt und auch anderen Inhalt der Seite enthält das Touchscreen-Display.

Dazu gehören sehr einfache Gesten wie Schwenken auf dem Bildschirm, Scrollen mit zwei Fingern usw.

Apple könnte mit diesem Patent am Ende hart spielen, was dazu führen könnte, dass die Mehrheit der anderen Smartphone-Hersteller saftige Lizenzgebühren zahlen müssten.

„Apple könnte Hersteller von Touchscreen-Smartphones, -Tablets und anderen mobilen Geräten möglicherweise daran hindern, ihre Produkte in den USA zu verkaufen. Wahrscheinlicher ist, dass Apple mit solchen Konkurrenten eine Einigung erzielt und mit der Lizenzierung seiner patentierten Technologie für eine ordentliche neue Einnahmequelle beginnt.“

Dieses Patent ist eine riesige Spielkarte für Apple. Es ist unklar, welche Auswirkungen dieses Patent haben wird, aber Unternehmen wie Samsung wahrscheinlich keine Chance.

Was halten Sie von diesem neuen Patent? Hat Apple zu viel Macht?

[RazorianFly]