Apple bringt neu gestaltetes „Problem melden“-Tool für iTunes-Käufe auf den Markt

 ein Problem melden

Anfang dieses Monats hat Apple mit der Einführung eines neuen „Problem melden“-Tools für eine ausgewählte Kundengruppe begonnen. Die Funktion ermöglicht es iTunes-Benutzern, für diejenigen, die sie noch nicht verwendet haben, ein Problem mit einem kürzlich gekauften App, Song oder anderen iTunes-Inhalten zu melden.

Und das Tool wurde diesen Monat neu gestaltet, um einfacher zu verwenden und für Benutzer zugänglicher zu sein. Die vorherige Version war nur in der eigentlichen Mac/Windows iTunes-App verfügbar, und die neue Ausgabe wird über jedes Gerät mit einem Webbrowser verfügbar sein …



9to5Mac-Berichte :

„Apple hat damit begonnen, einer ausgewählten Gruppe von Kunden eine neu gestaltete Version seines iTunes Store-Tools „Problem melden“ zur Verfügung zu stellen. Bis Anfang dieses Monats war das Tool exklusiv in der iTunes-Anwendung unter OS X und Windows verfügbar. Die neue Version des Tools ist jedoch über Webbrowser auf Computern und Mobilgeräten zugänglich…

…Während das Programm technisch gesehen am 13. März 2013 eingeführt wurde, wird die Einführung über „mehrere Monate“ erfolgen. Eine ausgewählte Anzahl von US-amerikanischen iTunes Store-Benutzern hat das neue Tool offenbar erhalten. Apple plant, das neue Tool in einer zweiten Phase für den Rest seiner US-Kunden freizugeben. Die Phasen 3 und 4 werden fortlaufend die restlichen von Apple unterstützten Länder für den iTunes Store abdecken.“

Das neue System ist außerdem automatisiert und kann Erstattungsanträge automatisch annehmen oder ablehnen. Dies sollte die üblichen Wartezeiten von bis zu 24 Stunden des alten Systems beseitigen und AppleCare-Vertretern Zeit für andere Probleme geben.

Hier ist die Mitteilung, die an AppleCare-Vertreter gesendet wird:

 itunes2 Ich denke nicht, dass das aktuelle Tool sehr schwierig zu bedienen ist, aber es ist ziemlich schwer zu finden. Und zwischen dem und der langen Wartezeit nach Einreichung der Beschwerde fühlt sich das aktuelle System veraltet an. Here’, in der Hoffnung, dass der Neue dabei hilft, ihn ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Wir haben das neue Tool noch nicht erhalten, und wir wetten, dass die meisten Leute es auch nicht haben. Wenn Sie also jetzt eine Rückerstattung für einen iTunes-Kauf erhalten möchten, können Sie das tun Folgen Sie unserem Tutorial wie man es auf die alte Art und Weise macht. Auch hier ist es nicht schwer, aber es braucht Zeit.