Apple bringt kürzeres Lightning-Kabel, rundere Kopfhörer auf den Markt

 0,5 Meter langes Lightning-auf-USB-Kabel von Apple

Genauso wie Scosche gestartet Mit seinen neuen Wand- und Auto-Lightning-Ladegeräten am frühen Morgen (zusätzlich zum weltweit ersten offiziellen einziehbaren Lightning-zu-USB-Kabel) hat Apple einige Verbesserungen an einigen seiner eigenen Zubehörteile vorgenommen.

Überraschenderweise kostet das neue und kürzere 0,5-Meter-Lightning-zu-USB-Kabel die gleichen 19 Dollar wie das 1-Meter-Lightning-zu-USB-Kabel von Apple, was den Kauf des letzteren zu einem Kinderspiel macht. Das kürzere Lightning-Kabel kommt gerade an, als Apple letzten Monat das neue vorgestellt hat 29 $ 0,5-Meter-Thunderbolt-Kabel . Ebenfalls neu: ein optimierter In-Ear-Kopfhörer…

Der Online-Apple-Store sagt, dass das 1-Meter-Kabel keine Audio- oder Videoausgabe unterstützt, aber diese Erwähnung ist von der kürzeren Kabelseite verschwunden.

Entsprechend MacRumors die zuerst diese Produkte im US-Online-Shop entdeckten, die teuer waren $79 In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon sind jetzt leicht optimiert und haben ein runderes Design für die Fernbedienung.

 Apple In Ear Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon (alt und neu)
Das alte Design (rechts) gegenüber dem neuen, runderen Look (links).

Die optimierten Kopfhörer entsprechen jetzt der Fernbedienung der Apple EarPods, die im vergangenen September zusammen mit dem iPhone 5 auf den Markt kamen.