Apple beginnt, entsperrtes iPhone 4S im US Store anzubieten

Wir wussten, dass es irgendwann im November kommen würde, aber wir wussten nicht, wann Apple offiziell mit dem Verkauf beginnen würde das entsperrte iPhone 4S in den Vereinigten Staaten. Es stellt sich heraus, es war heute .

Da Apple bereits entsperrte Handys in anderen Ländern verkauft, bringt dies die Vereinigten Staaten mit allen anderen in Einklang. Aber wenn Sie auf die Gelegenheit gewartet haben, ein iPhone 4S ohne 2-Jahres-Vertrag zu kaufen, nun, jetzt können Sie es!

Alle drei Kapazitäten sind verfügbar, zusammen mit weißen und schwarzen Modellen …

Es gibt einen Preis dafür, nicht an einen Vertrag gebunden zu sein, und das sind erhebliche Vorabkosten. An apple.com Im Moment kostet das entsperrte 16-GB-iPhone 4S 649 US-Dollar. 32-GB-Modelle kosten 749 US-Dollar, wobei 849 US-Dollar erforderlich sind, um die beste 64-GB-Variante zu erwerben.

Apple weist auch darauf hin, dass die entsperrten Mobiltelefone nicht mit CDMA-Trägern funktionieren, dh Sprint und Verizon in den Vereinigten Staaten.

„Das entsperrte iPhone enthält alle Funktionen des iPhones, jedoch ohne Vertragsbindung. Sie können es in einem unterstützten drahtlosen GSM-Netzwerk Ihrer Wahl aktivieren und verwenden, z. B. AT&T in den USA.* Das entsperrte iPhone 4 oder iPhone 4S funktioniert nicht mit CDMA-basierten Anbietern wie Verizon Wireless oder Sprint.“

Wenn entsperrt Ihre bevorzugte Route ist, müssen Sie laut Apple Store auch 1-2 Wochen auf die Lieferung warten.

Wer kauft?